Ederer: Wiener Arbeitsmarktpolitik zeigt Wirkung

Wien, (OTS) "Angesichts der erfreulichen Nachrichten vom
Wiener Arbeitsmarkt dürfte vorsichtiger Optimismus angebracht
sein, die Trendwende zu schaffen", erklärte Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Mag. Brigitte Ederer zu dem deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit in Wien. "Die aktive Arbeitsmarktpolitik Wiens - insbesondere die Aktivitäten im Rahmen des Territortialen Beschäftigungspaktes - scheinen hier Wirkung zu zeigen". Ein Rückgang der Arbeitslosigkeit um 6.342 Personen und ein Anstieg der Beschäftigung um 3.700 Personen seien klare
Signale für eine Entspannung am Arbeitsmarkt. Dennoch müßten nun sowohl die arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen als auch die strukturpolitischen Aktivitäten zur Attraktivierung des Wirtschaftsstandortes forciert und intensiviert werden. "Um nachhaltige Effekte zu erzielen, bedarf es auch in Hinkunft einer fortgesetzten Kraftanstrengung aller relevanten Kräfte -Sozialpartner, Bund, Stadt", schloß Ederer. (Schluß) sto

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Harry Stockbauer
Tel.: 4000/81 858
e-mail: sto@gfw.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK