Die neue Londoner Tochtergesellschaft der Knight/Trimark Group wird im Mai 1999 ihre Arbeit aufnehmen

Jersey City, N.J. (ots-PRNewswire) - Die Knight Securities International Ltd. erhält behördliche Zulassung.

Die Knight/Trimark Group Inc. (Nasdaq: NITE) berichtete heute, daß ihrer neuen Londoner Tochtergesellschaft, der Knight Securities International Ltd., die Zulassung von der britischen Genehmigungsbehörde, der Securities and Futures Authority, erteilt wurde. Mit dem Start des Geschäftsbetriebs im Mai 1999 wird die Knight Securities International zunächst als institutionelles Verkaufsbüro aktiv sein und Transaktionen mit U.S. Anteilspapieren zwischen europäischen Institutionen und Knight Securities abwickeln.

"Wir sind überaus gespannt auf unseren ersten Schritt nach Europa," erklärte Kenneth D. Pasternak, der Präsident und CEO des Unternehmens. "Wir haben unseren Erfolg in den Vereinigten Staaten mit erstklassigem Ausführungsservice erzielt, der seinen Schwerpunkt auf automatischem Handel und erweiterter Liquidität hat, was auf unserer Bereitschaft zum Einsatz von Kapital basiert. Dieselben Prinzipien werden die Grundlage unserer Geschäftsstrategie in Europa sein. Zunächst wird Knight Securities International Transaktionen von U.S. Anteilspapieren mit europäischen Institution abwickeln. Innerhalb von zwei Jahren, so schätzen wir, werden wir unsere Aktivitäten auf den Markt für europäische Anteilspapiere ausdehnen."

"Die Ausweitung unserer institutionellen Geschäfte in den U.S.A. und im Ausland hat für dieses Jahr höchste Priorität," erläuterte Herr Pasternak weiter. "Unser schnell wachsender Umsatz kommt von institutionellen Investoren, Kunden, die den Wert unserer fundierten Kenntnisse des Handels und unseres branchenführenden Marktanteils zu schätzen wissen. In den Vereinigten Staaten werden wir im kommenden Jahr voraussichtlich die Zahl unserer Verkaufsexperten für Institutionen verdoppeln. In Europa wird sich Knight Securities International auf den Aufbau der Beziehungen zu den wichtigsten Institutionen in Großbritannien und in Westeuropa konzentrieren."

Die Knight/Trimark Group ist der Marktführer sowohl bei Nasdaq Anteilspapieren als auch auf dem Markt der bei der New York Stock Exchange (NYSE) und der American Stock Exchange (AMEX) direkt verkauften Anteilspapiere, dem sog. Dritten Markt. Knight/Trimark ist die Muttergesellschaft der Knight Securities and Trimark Securities. Knight Securities handelt mit ca. 6700 bei der Nasdaq und dem OTC Bulletin Board (OTCBB) der National Association of Securities Dealers (NASD) registrierten Anteilspapiere. Trimark Securities betreibt den Direkthandel mit Anteilspapieren, die an der NYSE und an der AMEX registriert sind. Die Knight/Trimark Gruppe hat sich auf
"Dedicated to Execution Solutions" ("Ausführungslösungen") spezialisiert.(TM)

Diese Pressemitteilung und weitere Informationen über das Unternehmen können im Internet unter: www.knight-sec.com abgerufen werden.

Die in dieser Pressemitteilung behandelten Themen enthalten zukunftsbezogene Erklärungen gemäß der Safe Harbor Bestimmung des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsbezogene Erklärungen unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die außerhalb des Einflußbereichs des Unternehmens sind. Sie können dazu führen, daß die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von früheren Ergebnissen, Leistungen oder anderen Erwartungen und sonstigen Meinungen und Erklärungen bezüglich der Zukunft abweichen können. Zu diesen Faktoren gehören u.a., jedoch nicht ausschließlich, die Fähigkeit des Unternehmens, seine Wachstumsstrategien zu verwirklichen, die wirtschaftlichen, politischen und marktwirtschaftlichen Bedingungen und Fluktuationen, Regierungs- und Branchenbestimmungen, Zinsrisiken, geistige Eigentumsrechte und andere Faktoren, die im Zulassungsantrag des Unternehmens und den regelmäßigen Berichten an die Securities & Exchange Commission aufgeführt sind.

ots Originaltextservice: Knight/Trimark Group Inc.
Im Internet recherchierbar unter: http://www.newsaktuell.de

(Anmerkung für Herausgeber: Weitere Informationen über die Knight-Trimark Group können kostenfrei unter der
Fax Nr. 1-800-PRO-INFO mit Eingabe des Ticker Symbols "NITE" abgerufen werden.)

Rückfragen bitte an:
Robert Turner, Executive Vice President
CFO & Treasurer bei Knight-Trimark
Tel.: (USA) 201-557-6845, oder allgemeine Anfragen,
Kerry Thalheim, Anfragen beim Analysten, Cecelia Heer, oder Presseanfragen, Jerry Miller bei The Financial Relations Board Tel.:(USA) 212-661-8030/

Web Seite: http://www.knight-sec.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07