Verkehrsmaßnahmen (2)

Fortsetzung der Straßenbaumaßnahmen auf der Weißgerberlände

Wien, (OTS) Im 3. Bezirk werden auf der Weißgerberlände im Abschnitt zwischen Obere Viaduktgasse und Höhe Nummer 10 die wegen der Winterpause unterbrochenen Straßenbauarbeiten nunmehr wieder fortgesetzt. Auf Antrag der Bezirksvorstehung erfolgt die
Errichtung eines Parkplatzes unter der Leitung der MA 28 -Bundesstraßenverwaltung (Geschäftsgruppe Planung und Zukunft). Dazu müssen eine Betonfahrbahndecke hergestellt, ein
Fahrbahnteiler angelegt und Gehsteigvorziehungen gebaut werden.
Die begleitenden Verkehrsmaßnahmen:

o Am Mittwoch, dem 10. März, werden die über den Winter aus

Sicherheitsgründen aufgestellt gewesenen Betonleitwände entfernt.
o Am Donnerstag, dem 11. März, beginnen die eigentlichen

Baumaßnahmen. Es wird von Montag bis Freitag, jeweils von
7 Uhr früh, bis 17 Uhr gearbeitet. Der Fahrzeugverkehr
wird auf einer 3,2 Meter breiten Restfahrbahn aufrechterhalten. Der voraussichtliche Bauabschluß erfolgt Ende März.
(Schluß) pz/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK