Karriere in Gesundheits- und Pharmamanagement durch neue Lehrgänge an der Donau-Uni

Krems (OTS) - 28 junge Teilnehmer aus den verschiedensten Einrichtungen des Gesundheitswesens haben sich entschlossen, ihre Karriere zu forcieren. Sie sind Studenten des ersten postgradualen Universitätslehrgangs für Gesundheitsmanagement an der Donau-Universität Krems. Der Lehrgang dauert 5 Semester und kann berufsbegleitend neben dem Job absolviert werden.

Der am 13. März beginnende Lehrgang ist ausgebucht, aber bereits im Oktober 1999 beginnt der zweite interdisziplinär ausgerichtete Lehrgang.

Reges Interesse erweckt auch der Postgraduale Universitätslehrgang für Pharmamanagement, der am 12. Juni 1999 beginnen wird. Auch dieser Lehrgang dauert fünf Semester berufsbegleitend. Aufgrund von Anrechnungen (Medizinstudium, Pharmareferentenprüfung) können sich die Studiengebühren verringern.

Diese beiden Lehrgänge sind geeignet für Akademiker aus einschlägigen Fachgebieten (Einrichtungen des Gesundheitswesens bzw. der Pharmabranche), aber auch Praktiker, die auf eine adäquate Berufspraxis verweisen können. Beide Lehrgänge bilden eine ideale Grundlage für eine Führungsposition im Gesundheitswesen bzw. in einem Pharmaunternehmen. Für beide Lehrgänge winkt als Belohnung für die Mühe der akademische Grad "Master of Advanced Studies (in Gesundheitsmanagement bzw. Pharmamanagement)".

Informationen können an der Abteilung für Umwelt- und Medizinische Wissenschaften unter der Tel-Nr. 02732/893/2601 oder Fax-Nr. +43/2732/893/4600 angefordert werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ulrike Cleven,
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
und Marketing,
Donau Universität
Tel. +43/2732/893 DW 2258, Fax DW 4258,
e-mail: cleven@donau-uni.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS