Zünftig wird's bei der H.O.T.-Parade: Erfolgreiche Stars der Volksmusik live zu Gast bei Deutschlands erstem Shoppingsender

München (ots) - Urig und zünftig geht es ab 22. Februar bei Deutschlands erstem Shoppingsender zu. Nationale wie internationale Stars der Volksmusik sind live zu Gast bei der "Volkstümlichen H.O.T.-Parade". Die Zillertaler, Kurt Elsasser, Die Muntermacher und viele andere bekannte und beliebte Volksmusikanten haben bereits ihr Kommen angekündigt.

Top-Star der ersten H.O.T.-Parade ist die 22jährige Sandra Weiss. Die junge Sängerin, die bereits im zarten Alter von neun Jahren auf der Bühne stand, gewann schon 1997 den Grand Prix der Volksmusik und ist spätestens seitdem nicht mehr aus den Schlager-Hitparaden wegzudenken.

Auch bei Deutschlands erstem Shoppingsender darf natürlich Live-Musik nicht fehlen: Die volkstümlichen Gäste der neuen H.O.T.-Parade, in jeder Sendung sind drei verschiedene Gruppen zu Besuch, werden ihren aktuellen Hit auch live im H.O.T.-eigenen Studio zum Besten geben und per Musikvideo ihre neuesten CDs vorstellen. Interessierte haben wie immer die Möglichkeit, sich live per Telefon in die Sendung einzuschalten, um persönlich mit ihren Lieblingsbands zu sprechen.

Die beliebten H.O.T.-Moderatoren Jutta Niedhardt, selbst Sängerin, Komponistin und Texterin der Saragossaband, und H.O.T.'s leidenschaftlichster Handwerker Felix Köppl werden als Gastgeber durch die H.O.T.-Parade führen und im Gespräch mit ihren Gästen die eine oder andere private Information für die Fans erfahren.

In Gepäck der musikalischen Gäste befindet sich ein eigens für H.O.T. zusammengestelltes CD- (oder MC-) Fanpaket, das in dieser Form nicht im Einzelhandel zu erwerben ist. Diese musikalische Box besteht aus drei der erfolgreichsten CDs der jeweiligen Band. Als besonderes Schmankerl erhalten die Fans der Volksmusik zusätzlich eine handsignierte Autogrammkarte ihrer Stars sowie ein stilechtes blaues Enzian-Halstuch.

Mit einem regelmäßig stattfindenden Gewinnspiel bietet der Shoppingsender seinen Kunden ein weiteres Highlight. Jede Band wird während ihres Liveauftritts bei H.O.T. den Gewinner eines Kurzaufenthalts im Mekka der Volksmusik ziehen: Für zwei Personen geht es ins Salzburger Land oder nach Tirol.

Sendetermine

22.02.1999 19 Uhr
Gäste: Die Zillertaler, Sandra Weiss,
Bayrischen 7

2.03.1999 20 Uhr
Gäste: Zellberg Buam, Schilehrer Musi,
Die Salzachtaler

5.03.1999 18 Uhr
Gäste: Die Gschwandter, Mürztaler,
Kurt Elsasser

9.03.1999 21 Uhr
Gäste: Eva Maria, Larcher Musi, Die
Muntermacher

Diese Pressemitteilung kann auch online abgerufen werden:
http://www.hot.de unter der Rubrik "Inside/Presse"

So können Sie Deutschlands ersten Shopping-Sender empfangen:

- Kabelkunden können das Programm von H.O.T. ganz einfach mit dem Sendersuchlauf ihres Fernsehgerätes einstellen. Zusätzliche Informationen hält die Bedienungsanleitung oder der Fernsehfachhändler vor Ort bereit.

- Besitzer einer ASTRA 1D empfangstauglichen Satellitenschüssel können das Programm von H.O.T. über Satellit ASTRA 1D, Frequenz 10.906 GHz, Polarisation vertikal empfangen.

- Darüber hinaus ist H.O.T. via Satellit auch digital zu empfangen.

ots Originaltext: H.O.T
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Für Rückfragen, Bildmaterialwünsche oder auch Interviewtermine:
Alexandra Brune
H.O.T. Presse
Tel.: 089/960 60 308
Fax: 089/960 60 333
alexandra.brune@hot.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS