Mikl-Leitner: Schimanek ist Mitglied des Vergabeausschusses

Rosenkranz sollte sich bei ihrem Parteiobmann informieren

Niederösterreich, 21.1.99 (NÖI) "Ihr eigener Parteiobmann war und ist Mitglied im Vergabeausschuß, und hat dort alle Beschlüsse im Zusammenhang mit dem Landeshauptstadtbau mitgetragen. Alle Vergaben die Landeshauptstadt betreffend wurden einstimmig vom Vergabeausschuß, der mit der Landesregierung ident ist, beschlossen, also auch von F-Landesrat Schimanek. Zudem ist Schimanek Mitglied des Aufsichtsrates der NÖPLAN und hat auch in diesem Gremium der Vorgangsweise im Zusammenhang mit dem Brüssel-Verfahren seine Zustimmung gegeben. Offensichtlich weiß Schimanek nicht einmal mehr, was er selbst gemacht hat", reagierte die VP-Managerin Mag. Johanna Mikl-Leitner auf die Aussagen von
Rosenkranz.
- 2 -

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI