Federal-Mogul ernennt Leigh Briggs zum General Manager für die Nockenwellenmontage.

Southfield, Michigan, USA (ots-PRNewswire) - Frank Tomes,
Executive Vice President, General Products, Federal-Mogul Corporation (New Yorker Börse: FMO), kündigt die ab sofort wirksame Ernennung von

Leigh Briggs zum General Manager für die Nockenwellenmontage an. Briggs wird Bob Roberts unterstehen, dem Vice President für die Nockenwellen.

Briggs wird die Verantwortung für das General Management der in Grand Haven, Michigan, beheimateten nordamerikanischen Nockenwellenmontage haben.

"Briggs bringt umfangreiche Fachkenntnisse in den Bereichen Gestaltung und Produktion mit", sagte Tomes. "Seine Erfahrung als Automobilbauer im Werks- und im allgemeinen Management wird dem Team sehr nützen. Ich freue mich, daß er ins Nockenwellengeschäft einsteigt."

Vor seiner Ernennung bekleidete Briggs die Position des Executive Director, AE Goetze (Pty) Ltd., Südafrika. Davor war er General Manager/Executive Director der Glacier Vandervell (Pty) Ltd., Südafrika. Davor war Briggs sieben Jahre bei der Everite Limited, wo er vom Manager für das Ingenieurwesen zum Werksmanager aufstieg. Davor war er fünf Jahre bei der Corobrik Tvl. Ltd., wo er vom Gebietsmanager zum Manager für das Ingenieurwesen aufstieg.

Briggs machte den Bachelor of Science (1st class honours) im Maschinenbau an der Lanchester Polytechnic in Großbritannien.

Federal-Mogul hat den Hauptsitz in Southfield, Michigan, USA, und ist ein 7 Milliarden-Dollar-Hersteller im Automobilbereich, der seinen globalen Abnehmern innovative Lösungen und Systeme für den Automobilmarkt sowie den Markt für leichte und schwere Lastwagen, Eisenbahn, Landwirtschaft und Industrie anbietet. Das Unternehmen wurde im Jahre 1899 gegründet. Weitere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie im Internet unter der Adresse http://www.federal-mogul.com. Die Pressemeldungen von Federal-Mogul sind per Fax erhältlich unter folgender Nummer: (USA) 800-758-5804, Durchwahl 306225.

ots Originaltext: Federal-Mogul Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kimberly A. Welch von Federal-Mogul, Tel.: (USA) 248-354-1916 Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/306225.html oder
Fax: 800-758-5804, Durchwahl 306225
Webseite: http://www.federal-mogul.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06