umweltberatung informiert über Homöopathie für Nutztiere

Einführungsseminar "Wintertage IV" in Scheibbs und Eggenburg

St.Pölten (NLK) - Homöopathie für Nutztiere ist ein weiterer Schwerpunkt der "Wintertage 99" der "umweltberatung" NÖ. Die Referenten von "Wintertage IV", Dr. Nicole Herout und Dipl.Tzt. Andreas Meinl, bieten den SeminarteilnehmerInnen die Möglichkeit, sich in diesem Einführungsseminar homöopathisches Grundwissen anzueignen. "Wintertage IV" findet am Donnerstag, 21. Jänner, im Goldenen Kreuz in Scheibbs und am Mittwoch, 27. Jänner, im Gasthof Seher in Eggenburg statt.

Die beiden inhaltlich gleichen Veranstaltungen für Bäuerinnen und Bauern, BeraterInnen und Lehrkräfte für Landwirtschaft widmen sich Grundlagen und Anwendungsbereichen der Homöopathie im allgemeinen und zehn Arzneimitteln für die Stallapotheke im besonderen.

"Wintertage IV" kostet unabhängig vom Veranstaltungsort 400 Schilling, Ermäßigung besteht für Mitglieder, Paare und bei Buchung aller "Wintertage"-Seminare. Nähere Informationen und Anmeldungen bei der "umweltberatung" unter der Telefonnummer 02952/4344, Christine Klestorfer.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK