WIFI-Lehrgang "Handelsassistent" ab heuer in neuer Form

Erfolgreicher Abschluß zählt als Befähigungsnachweis für das Handelsgewerbe

Wien (PWK) - Die WIFIs bieten als weiterführende kaufmännische Ausbildung ab heuer den zweisemestrigen Lehrgang "Handelsassistent" in neuer Form an. Dieser berufsbegleitende Lehrgang setzt auf die Höherqualifizierung von Mitarbeitern im Handel, die nach dem Abschluß einer kaufmännischen Lehrausbildung einen Aufstieg zum Filialleiter, Marktleiter oder zur mittleren Führungskraft anstreben. ****

Angeboten wird eine weiterführende Ausbildung in Kostenrechnung, Buchhaltung, EDV-Anwendung, Handelsmarketing sowie in Personal- und Rechtsfragen. Das Gelernte wird schließlich in einem Unternehmensplanspiel angewendet, in dem das Verkaufen und Verhandeln trainiert wird. Weitere Themen sind Unternehmensführung, Kommunikation, persönliche Arbeitstechniken und Rhetorik.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

WIFI Österreich
Tel.: 50105/3110

Mag. Erwin Marx

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK