Ergänzung zu OTS 059 ARBÖ: Automobil-Preise für BMW, Peugeot, Opel übergeben BILD

VW-Chef Piëch übernimmt Umweltpreis für Dreiliter-Auto

Wien (ARBÖ) - Zu diesem Text sind auch zwei OTS-Bilder
abrufbar:

Bildtext Foto 1:
ARBÖ / "Großer Österreichischer Automobil-Preis 1998"
12.11.1998 / Wien
Dr. Felix CLARY UND ALDRINGEN (Geschäftsführer BMW Austria),
Prof. Dr. Joachim MILBERG (Vorstandsmitglied BMW AG),
Bundeskanzler Mag. Viktor KLIMA,
Franz R. ROTTMEYER (Generaldirektor Opel Austria),
Jean-Yves DOSSAL (Generaldirektor Peugeot Austria),
ARBÖ-Präsident Dr. Herbert SCHACHTER

Foto: ARBÖ / Wieser

Bildtext Foto 2:
ARBÖ-Umweltschutzpreis 1998
im Rahmen des "Großen Österreichischen Automobil-Preises 1998" 12.11.1998 / Wien
Bundeskanzler Mag. Viktor KLIMA
Dr. Ferdinand PIECH (Vorstandvorsitzender Volkswagen AG)
Dr. Franz Vranitzky, Bundeskanzler a.D.

Foto: ARBÖ / Wieser

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-244
e-mail: presse@arboe.at

ARBÖ Presse

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR