Wettbewerb zur Belebung von Orts- und Stadtzentren

Preisverleihung am Landesfeiertag in Tulln

St.Pölten (NLK) - Mit dem Wettbewerb "Ortskern kreativ" wurde im November des Vorjahres eine landesweite Initiative zur Belebung von Orts- und Stadtkernen gestartet. 49 Werbe- und Interessengemeinschaften sowie Gemeinden haben Projekte eingereicht. Sie wollen damit nicht nur Anreize für Ideen zur Stadt- und Ortskernbelebung setzen, sondern auch gelungene Aktivitäten aufzeigen und gleichzeitig die Öffentlichkeit auf die Wichtigkeit vitaler Ortszentren aufmerksam machen. Mit kreativen Ortsmarketingkonzepten und publikumswirksamen Events stellten sie sich einer Jury unter Vorsitz des ehemaligen ORF-Landesintendanten Dr. Paul Twaroch, die nun die Preisträger ermittelt hat. Sie werden am kommenden Sonntag, 15. November, im Tullner Stadtsaal der Öffentlichkeit vorgestellt, an der Preisverleihung wird auch Wirtschafts-Landesrat Ernest Gabmann teilnehmen. Der insgesamt mit einer Million Schilling dotierte Preis wurde von der Sektion Handel der NÖ Wirtschaftskammer mit Unterstützung des Landes ausgeschrieben.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK