Michelfeit verstärkt NÖ - Präsenz

Wien (OTS) - Michelfeit verstärkt seine Präsenz im Süden Wiens:
Nach der Rekord - Bauzeit von nur sieben Monaten eröffnet das Traditionsunternehmen in Sachen Einrichtungsfachhandel am 5. November 1998 den mit einem Investitionsaufwand von öS 80 Mio. umgebauten und erweiterten Standort in Wiener Neudorf. Mit über 20.000 m2 Verkaufsfläche, einem erweiterten Mitnahme - Bereich und einem wohn-und bedarfsgerechten Präsentationskonzept ist der Michelfeit -Standort im Süden Wiens auch der Prototyp für eine neue Michelfeit-Linie, erklärte Eigentümer Sepp Michelfeit Dienstag.

In Wien ist Michelfeit derzeit mit sechs, in NÖ mit drei Standorten in Wiener Neudorf, Langenzersdorf und Wiener Neustadt vertreten. Der Umsatz von Michelfeit - in Österreich beschäftigt das Unternehmen rund 1.000 Mitarbeiter, davon 80 Lehrlinge, in Ungarn verfügt Michelfeit über 3 Standorte in Budapest und rund 230 Mitarbeiter -läßt sich für das laufende Geschäftsjahr auf derzeit erwartete öS 3,1 Mrd. schätzen.

Der "Neue Michelfeit": Internationaler, dynamischer und jünger

Der NEUE MICHELFEIT präsentiert sich mit umfangreichem Sortiment, branchenunüblichen Serviceleistungen und internationalen Trends entsprechender, topaktueller Ware, die mehr Chic und Pepp ins Wohnen bringen soll. Auch die Marketingstrategie der Nummer 1 im Wiener Einrichtungsfachhandel wird offensiver, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Walter Prüfert.

Die nunmehr über 20.000 m2 Betriebsfläche von Michelfeit Wiener Neudorf sind nach dem Umbau - durch eine neu konzipierte Lagerhaltung und ein ausgefeiltes Liefersystem - zum größten Teil Ausstellung und Service gewidmet. Als erster der insgesamt neun österreichischen Michelfeit - Standorte präsentiert Wiener Neudorf nun auch ein überarbeitetes, neu strukturiertes und modernisiertes inhaltliches Konzept, das dem Wiener Traditions - Einrichtungshaus vor allem die jüngeren Käuferschichten breiter erschließen soll, kündigte Sepp Michelfeit an. Deshalb wurde auch der Mitnahme - Bereich deutlich ausgebaut. Dazu hat Michelfeit auch die Systematik des Einkaufs und der Lagerhaltung überarbeitet. Ausnahmslos alle Michelfeit -Filialen, sowie alle administrativen und infrastrukturellen Unternehmensbereiche sind EDV - vernetzt, im Zentrallager in Wr. Neudorf läuft alles beleglos. Der Status jedes Kundenauftrages ist von jedem Bildschirm - Arbeitsplatz, an jedem Michelfeit - Standort abrufbar. Damit können von überall Zusagen über Warenverfügbarkeit oder Liefertermine erfolgen. Bis zu 80% der Michelfeit - Ware ist nun ständig verfüg- und sofort abrufbar.

Rückfrage: Dr. Gabriela Walsch Public Relations

Michelfeit Einrichtungshaus Ges.m.b.H.
A-1010 Wien, Freyung 6/10/2

Walter Prüfert
Tel.: 01/532 03 32

A-1100 Wien, Laxenburger Straße 145
Fax: 01/532 03 33

Tel.: 01/601 30-0, Fax: 01/601 30-3382
Handy: 0664/420 14 72

Internet: http://www.michelfeit.co.at/
e-mail: gabriela.walsch@walschpr.at

e-mail: michelfeit@michelfeit.co.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WAL/OTS