Neue Lebensversicherung bringt totale Freiheit in der Prämienzahlung: "FreeLife" von VJV - die Revolution in der Pensionsvorsorge

Wien (OTS) - Erstmals gibt es jetzt eine Lebensversicherung, die -bei voller Leistung - unregelmäßige oder auch nur gelegentliche Prämienzahlung problemlos zuläßt: "FreeLife", die jüngste Produktinnovation der VJV, Volksfürsorge-Jupiter Versicherung bietet Kunden die absolute Freiheit, zu zahlen, wann, wie oft und wieviel sie wollen oder können und ist damit DIE zeitgemäße Lösung in der Pensionsvorsorge für alle Bevölkerungsschichten.

Konkret handelt es sich bei "FreeLife" um eine Er- und Ablebensversicherung gegen völlig individuelle Prämienzahlung, d.h. ohne jegliche Verpflichtung. Gleichzeitig kann der Kunde die Höhe der Ablebenssumme selbst bestimmen bzw. auch gänzlich auf einen Ablebensschutz verzichten. Ein vereinbarter Ablebensschutz übersteigt die Höhe der eingezahlten Beiträge immer um mindestens 40 %.

Die Mindestlaufzeit eines "FreeLife"-Vertrages beträgt 10 Jahre, wobei Zuzahlungen jederzeit und grundsätzlich in jeder Höhe möglich sind. Der Versicherungsschutz bleibt in voller Höhe auch bei teilweisem oder gänzlichem Aussetzen der Prämienzahlung erhalten. Der Kunde erhält keine Mahnung oder gar Prämienklage, dafür in halbjährlichen Abständen eine schriftliche Information, die detailliert Auskunft über seinen Vertrag gibt.

Als weitere "Zuckerl" winken die Prämiengutschrift durch VJV in wirtschaftlichen Notfällen (z.B. Arbeitslosigkeit, Gewerbeaufgabe nach Ausgleich oder Konkurs) und der Anspruch auf ein zinsenloses Darlehen bis 75 % des angesparten, verzinsten Kapitals. Daß die VJV auf einen Prämienzuschlag verzichtet, wenn keine ärztliche Untersuchung stattfindet und auch keinen Zuschlag für unterjährige oder unregelmäßige Prämienzahlung einhebt, schlägt sich für den Kunden als zusätzliche Rendite zu Buche. Seine Kapitalzahlung bzw. den Beginn seiner Rentenzahlungen kann der Kunde ab einem Alter von 55 Jahren jederzeit abrufen - und zwar bei vollem Anspruch auf den anteiligen "Schlußgewinn".

"Die VJV", so Generaldirektor Dr. Axel Philipp, "verschließt vor neuen Entwicklungen grundsätzlich nicht die Augen, sondern nimmt Herausforderungen bewußt an und reagiert laufend mit richtungsweisenden, auf die aktuellen Trends und Kundenbedürfnisse ausgerichteten Produkten. Mit 'FreeLife' sehen wir uns daher einmal mehr in unserer Rolle als d e r Produktinnovator der österreichischen Versicherungswirtschaft bestätigt."

Rückfragen & Kontakt:

Tel. 01/515 86/304

VJV Die Versicherung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS