Seminar CE-Kennzeichnung am 19. November

Die aktuellsten Informationen für Elektrotechniker

Wien (Pwk) - Am 19. November 1998 ist es wieder soweit: die beliebte, mittlerweile schon dreizehnte CE-Veranstaltung findet von 08:30 bis 17:00 Uhr im Österreichischen Normungsinstitut in Wien statt. An diesem Tag werden Praktiker der Elektrotechnik abermals mit den aktuellsten Informationen rund um relevante Novellen, Neufassungen von EU-Richtlinien und Leitfäden versorgt. Den Auftakt werden die Novelle zum Elektrotechnikgesetz sowie die Haftungsfragen im Zusammenhang mit "CE" darstellen. ****

Die vortragenden Experten stehen den Seminarteilnehmern in Diskussionen für Fragen zur Verfügung und bieten anwendbare Lösungen an. Ziel der Veranstaltung ist es, die Anpassungsprozesse in der CE-Kennzeichnung deutlich zu machen und Praktikern den Umgang damit zu erleichtern.

Das Seminar, eine Kooperationsveranstaltung von FEEI, ÖVE und ON, bietet u.a. Antworten auf Fragen zu

Haftung und CE-Kennzeichnung
Aktueller Stand der Novelle zum Elektrotechnikgesetz Niederspannungsrichtlinie Telekommunikations-Endgeräte-Richtlinie
EMV-Richtlinie
Maschinenrichtlinie
Bauprodukterichtlinie

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Erich F. Bartoschka
Tel: 588 39-40

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK