Schlott AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Freudenstadt (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Schlott AG stärkt zweites strategisches Geschäftsfeld

Karlsruher-Rollen-Offset-Druck GmbH firmiert in der Schlott-Gruppe künftig als kro druck GmbH

Konzentration der Aktivitäten im Rollenoffset am Standort Karlsruhe erschließt Synergiepotentiale

Die börsennotierte Großdruckerei Schlott AG übernimmt zum 1. Januar 1999 die Karlsruher-Rollen-Offset-Druck GmbH vom bisherigen Eigentümer, der Badische Neueste Nachrichten Badendruck GmbH. Vorstand Werner Reiser, bei Schlott für das Ressort Finanzen verantwortlich, betont: "Das neue Gruppenmitglied verfügt über beste Ertragsperspektiven und ist frei von finanziellen Belastungen." Mit der Eingliederung der künftig als kro druck GmbH firmierenden Gesellschaft beendet Schlott im Januar 1999 die Aktivitäten am Standort Speyer. Die Produktionsverlagerung zum Jahreswechsel verursacht keine Restrukturierungskosten, sondern wird vielmehr außerordentliche Erträge ausweisen.

Die Aktivitäten im Rollenoffset erschließen für die Druckerei zusätzliche Umsatzvolumina sowohl bei bestehenden als auch bei neuen Kunden. Schlott-Vorstand Bernd Rose: "Den bisherigen Rollenoffsetanteil von rund sechs Prozent werden wir mittelfristig auf über zehn Prozent erhöhen." Durch konsequentes und straffes Management, die Umstellung auf Vier-Schichtbetrieb und die Konzentration der Rollenoffset-Aktivitäten am Standort Karlsruhe soll die kro druck GmbH bereits im ersten Geschäftsjahr (1999) bei einem geplanten Umsatzvolumen von etwa 30 Mio. DM einen positiven Ergebnisbeitrag leisten.

Rückfragen an: Schlott AG Marco Walz Investor Relations Wittlensweilerstr. 3-19 72250 Freudenstadt Tel.: 0 74 41 / 531-230 Fax : 0 74 41 / 531-404 e-mail: Marco.Walzschlott.de http://www.schlott.de

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI