Spicer Life Series (R) Antriebswellen der Dana Corporation sind universell einsetzbar.

Hannover, Deutschland (ots-PRNewswire) - Seit der 1996 erfolgten Markteinführung bei der InternationalTruck Show (ITS) in Las Vegas, Nevada, USA richten sich die Spicer Life Series ® Antriebswellenmontagen der Spicer Antriebswellengruppe der Dana Corporation (New Yorker Börse: DCN) an die Anwendungen und Bedürfnisse von Kunden auf der ganzen Welt. Seit dieser Zeit werden global gültige Technik-Standards bei der Herstellung der Antriebswellen verwendet, um sicherzustellen, daß die Antriebswellenmontage weltweit den Qualitätsansprüchen genügt.

Die Spicer Life Series Antriebswellenmontagen sind für Hochleistungsanwendungen gedacht und so angelegt, daß sie dem Trend der weltweiten Nutzfahrzeugindustrie zu Fahrzeugen mit stärkerer Motorleistung, höherem Drehmoment und niedrigerem Achsenabstand entsprechen. Die Spicer Life ® Antriebswellen stehen somit für ein ausgezeichnetes Verhältnis von Gewicht und Länge, eine überlegene Balance und Steifheit, so daß die Antriebsvibration und die Abnutzung der Bestandteile herabgesetzt werden. Diese Merkmale haben außerdem zu einer Verbesserung des Benutzerkomforts geführt. Spicer Life XL (TM) Antriebsgelenke (siehe die dazugehörende Presseveröffentlichung) wurden bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Hannover angekündigt und sind die neueste kundenorientierte Erweiterung des Hochleistungssegments der Produktpalette.

Globales Design für global aktive Kunden
Die Hochleistungsantriebswellen von Spicer Life verfügen über metrische Dimensionen und Spezifikationen und werden bei der Antriebswellenmontage in Europa, Nord- und Südamerika eingesetzt. Die Drehmomentmessung erfolgt in Newtonmetern und ist in der Spicer Life Produktbezeichnung angegeben: So hat die Spicer Life 250 Serie ein Drehmoment von 25.000 Newtonmetern.

Die Spicer Life Antriebswellenkomponenten entsprechen den Anforderungen des weltweiten Nutzfahrzeugbedarfs. Um den unterschiedlichen Kundenanforderungen zu entsprechen, verfügt die Endmontage über problemlos dislozierbare Endverbindungen von durchschnittlichem europäischen Standard (S.A.E.) und quergezähnte Flanschverbindungen (T-Typ).

Damit die globale Koordination, Produktion und Installation so effektiv wie möglich sind, verfügt die Spicer Antriebswellengruppe über Installations- und Montageeinrichtungen in 18 Ländern und fünf Kontinenten.
"Wir haben die notwendige Zeit und die Ressourcen aufgewandt, um Spicer Life zu einem Produkt von Weltrang zu machen", sagte Dorian Sheail, Verkaufs- und Marketingmanager der Spicer Antriebswellengruppe in Europa. "Dieselbe Vorbereitung und Sorgfalt in Detailfragen wurden bei der Entwicklung der neuen Spicer Life XL Antriebsgelenke eingesetzt."

Überblick über die Spicer Antriebswellengruppe
Spicer produziert Antriebswellen und die dazugehörenden Komponenten seit 1904, als der Namensgeber der Spicer Gruppe, Clarence Spicer, die erste praktische Anwendung eines Antriebsgelenks für die kettenangetriebenen Fahrzeuge seiner Zeit erfand. Heutzutage sind die Antriebswellen ein Kernprodukt der Dana Corporation.

Die Spicer Driveshaft Division der Dana Corporation ist der weltweit führende unabhängige Hersteller und Vermarkter von vollständigen Antriebssystemen für leichte und mittelschwere Fahrzeuge sowie Hochleistungsfahrzeuge. Der Hauptsitz der Gruppe und des World Center of Engineering and Technology ist bei Toledo, Ohio.

Die Dana Corporation ist einer der weltweit größten unabhängigen Lieferanten für die Hersteller von Fahrzeugen, Nutzfahrzeugen und die Hersteller im Industriebereich sowie für die dazugehörenden Submärkte. Sie produziert Komponenten, die in mehr als 95% der 650 Millionen Motorfahrzeuge auf der Welt verwendet werden. Die Firma, 1904 gegründet und in Toledo, Ohio, ansässig, unterhält Einrichtungen in 33 Ländern und kann auf mehr als 79.000 Beschäftigte verweisen. Sie hatte 1997 einen Proforma-Umsatz von 11,9 Mrd. Dollar. Die Internet-Adresse der Dana Corporation lautet www.dana.com.

ots Originaltext: Dana Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kelly Moore, North America,
Tel: (USA) 419-866-2638, oder Dorian Sheail, Europe,
Tel: 011-44-1604-675005, beide von der Dana Spicer Driveshaft Division
Web site: http://www.dana.com/

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07