Neugestaltetung von Straße und Kirchenplatz in Purgstall

Sicherheit und schöneres Ortsbild im Vordergrund

Purgstall (NLK) - In Purgstall an der Erlauf (Bezirks Scheibbs) wurden die Ortsdurchfahrt und der Kirchenplatz neugestaltet. Die Fertigstellung wurde heute Nachmittag mit einem Straßenfest groß gefeiert. Das Projekt wurde durch die gute Zusammenarbeit von Gemeinde, Dorferneuerungsverein und NÖ Straßendienst in nur viermonatiger Bauzeit mit Kosten von 3,5 Millionen Schilling realisiert. Im Mittelpunkt der Bauarbeiten standen die Verschönerung des Ortsbildes und die Verbesserung der Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer. Für Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, der sich für das Projekt sehr einsetzte, ist die Gestaltung von Straße und Kirchenplatz beispielgebend. Straßen sollten Menschen nicht trennen, sondern verbinden. ****

(Schluß)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK