AK Test Tele-Shopping: Korrekte Abwicklung der Teleshopping Versandhäuser

Return to sender - Ausland ist teuer

Wien (OTS) - Die TV Versandhäuser Hot-Live, Quantum und QVC
halten die zugesagte Lieferzeit fast durchwegs ein. Eine in Österreich bestellte Ware kann spesenfrei zurückgeschickt werden. Aber: Bei einer Rücksendung ins Ausland entstehen Kosten bis zu
150 Schilling. Die Refundierung der bereits geleisteten Zahlung erfolgt problemlos, jedoch werden dem Kunden die Versandkosten
nicht ersetzt. Die Kunden-Information ist manchmal mäßig. Das ergab ein Tele-Shopping-Test der Wiener AK Konsumentenschützer. ****

Die AK Konsumentenschützer wollten einmal wissen, wie es bei den TV-Werbeanbietern Quantum, QVC und Hot-Live um die versprochenen Lieferzeiten, das Rückgaberecht, die Rücksendekosten, die Rückerstattung der geleisteten Zahlung und das Informationsverhalten steht. Während bei Quantum und Hot-Live auch österreichische Telefonnummern eingeblendet werden, muß bei einer Bestellung bei QVC eine deutsche Nummer gewählt werden.

Die AK hat insgesamt 24 Bestellungen aufgegeben - pro Anbieter wurden drei Produkte von verschiedenen Personen geordert. Das Ergebnis: 23 Bestellungen wurden wie versprochen geliefert. Die durchschnittliche Zustelldauer liegt zwischen fünf und zehn Werktage, zeigt der AK Test. "Ein Preis- und Qualitätsvergleich
ist aber für die Konsumenten kaum möglich, da im Fernsehen vielfach Produkte angeboten werden, die es im übrigen Handel nicht gibt," sagen die AK Konsumentenschützer.

Der Einkauf vom gemütlichen Wohnzimmer aus wird bei den
Konsumenten immer beliebter: 65 Prozent der österreichischen Konsumenten haben bereits einmal von zu Hause aus eingekauft - der Großteil davon (80 Prozent) bestellt im Versandhandel, sieben Prozent shoppen via TV, zeigt eine Erhebung der Firma Regioplan.
So können den Teleshopping-Sender Hot-Live 1,2 Millionen Haushalte in Österreich über Satellit oder Kabel empfangen. Der Umsatz betrug hierzulande im Vorjahr 70 Millionen Schilling und ist stark steigend.

Information manchmal mäßig
In den TV Sendungen wurden bei allen Produktangeboten die Preise, die Versandkosten und das 30tägige Rückgaberecht genannt und eingeblendet.
Den QVC-Kunden wurden bei einer Bestellung unaufgefordert die Liefer- und Zahlungsbedingungen mitgeteilt. Bei Hot-Live und
Quantum erhielt der Besteller diese Informationen erst allerdings auf Nachfrage. Produktinformationen dürfen sich Konsumenten freilich nicht erwarten.

Unterschiedliche Versandkosten
Unterschiedlich hoch sind die Versandkosten: QVC mit Sitz in Deutschland verrechnet gewichtsabhängige Versandkosten in DM. Sie beliefen sich auf 88 Schilling, wurden beim Bestellvorgang genannt und stimmten auch immer auf der Rechnung überein, so der AK Test. Bei Hot-Live zahlen Konsumenten einen Pauschalbetrag in Höhe von
79 Schilling. Bei Quantum werden pro Bestellung 95 Schilling in Rechnung gestellt.

Kreditkarte als beliebtes Zahlungsmittel
Die Bezahlung ist bei QVC nur mit Kreditkarte möglich. Der Betrag plus Versandkosten wird am Tag der Bestellung vom
Kreditkartenkonto abgebucht.
Bei Quantum und Hot-Live können TV-Konsumenten per Nachnahme oder Kreditkarte zahlen. Hat der Konsument bereits einmal bei Hot-Live bestellt, so kann er weitere Bestellungen auch auf Rechnung beziehen. Der Vorteil dabei: Bei der Rücksendung braucht er die Versandkosten nicht bezahlen.

Return to sender - ins Ausland teuer
Gefällt die Ware nicht, so kann sie zurückgeschickt werden. Jedoch: Bei einer Rücksendung ins Ausland zahlt der Konsument die Portokosten. Wer also an die Firma QVC retourniert, muß mit Kosten von 135 bis 150 Schilling rechnen.
Bei Hot-Live und Quantum, deren Rücksende- und Aufgabeort in Österreich liegen, kann das Packerl unfrei retourniert werden.

Konsument sieht Geld ohne Versandspesen wieder
Es dauert im Schnitt neun Werktage bis der Konsument sein Geld wieder hat.
Die bereits geleistete Zahlung bekommt er entweder per Verrechnungsscheck refundiert oder am Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Alle Anbieter zahlten den gesamten Produktpreis zurück, jedoch nicht die Versandkosten, zeigt die AK Untersuchung.

Rückfragen & Kontakt:

Presse Doris Strecker
Tel.: (01)501 65-2677

AK Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW