Computer 2000 AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

München (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Bei der Computer 2000 AG, München
ist es im Rahmen des Wechsels der Aktienmehrheit an die Tech Data Corporation, Clearwater/Florida, zu personellen Veränderungen im Aufsichtsrat und im Vorstand gekommen. Wie der Aufsichtsrat nach einer außerordentlichen Sitzung mitteilt, wurde Rechtsanwalt Dr. Gustav Lange als Nachfolger von Dr. Helmut Burmester zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Dr. Burmester, Vorsitzender des Vorstandes der Viag-Tochtergesellschaft VAW aluminium AG, scheidet aus. Außerdem sind Antony A. Ibargüen, President und Chief Operating Officer, sowie Jeffery P. Howells, Executive Vicepresident und Chief Financial Officer (beide bei Tech Data) in den Aufsichtsrat eingetreten. Ausgeschieden sind Michael Hütten, Mitglied des Vorstandes der Klöckner & Co AG, sowie Dr.Erhard Schipporeit, Mitglied des Vorstandes der Viag AG. Dem Aufsichtsrat weiterhin gehören an: Maximilian Ardelt (Vorstand der Viag AG), Klaus-Dieter Läßker (Vorsitzender des Vorstandes der Colonia Versicherung-AG), Dr. Arno Puhlmann (Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Vereinsbank AG i.R.), sowie die Computer 2000 Arbeitnehmervertreter Hans-Jürgen Kricke, Stefan D. Müller und Günther Schiessl. Als neue Mitglieder des Vorstandes der Computer 2000 AG wurden Steven A. Raymund, Chairman und Chief Executive Officer (CEO) bei Tech Data, und Jerry Labie, President Tech Data Europe, berufen.

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07