50 und mehr - Gastlichkeit in NÖ:

Spezielle Urlaubsangebote für den Gast ab 50

St.Pölten (NLK) - Für Urlaubsgäste ab 50 Jahren hat Niederösterreich Besonderes zu bieten: Die Angebotsgruppe "50 und mehr", also jene Tourismusbetriebe, die sich auf die aktiven Senioren konzentrieren, erarbeitete 30 Urlaubspackages, die in dem neuen Urlaubskatalog "50 und mehr - Gastlichkeit in NÖ" zusammengefaßt sind. Die Angebote reichen vom Verwöhn- und Wanderurlaub in Familienpensionen bis hin zu Gesundheits- und Aktivwochen in Vier-Stern-Betrieben. Die im Katalog vorgestellten Betriebe entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und verrechnen keine Einbettzimmerzuschläge. Neu aufgelegt wurden auch die Urlaubsschecks um 2.000 und 5.000 Schilling, die in allen 30 Mitgliedsbetrieben einzulösen sind und einen "10-Prozent-Mehrwert" bringen.

"50 und mehr" ist Teil der "Incentive 2001-Aktion", die zum
Ziel hat, spezielle Angebote für verschiedene Zielgruppen zu erarbeiten. Außerdem sollen die derzeit 200 Mitgliedsbetriebe und 30 Campingplatzbetreiber der Plattform "Incentive 2001" verstärkt zusammenarbeiten und ihre Angebote gemeinsam vermarkten. Jene Betriebe, die einen gewissen Qualitätsstandard mit entsprechendem Angebot erreicht haben, dürfen sich "Urlaubsspezialist mit geprüftem Qualitätssiegel" nennen. "Alle 30 Betriebe, die im Katalog aufgelistet sind, sind solche ,Urlaubsspezialisten’", erklärte heute Landesrat Ernest Gabmann. Gerade die Senioren seien eine Zielgruppe, auf deren Bedürfnisse man besondere Rücksicht nehmen müsse. Die Senioren seien zeitlich besonders flexibel und würden sanfte, aber durchaus erlebnisreiche Tourismusangebote bevorzugen. Darüber hinaus würde die niederösterreichische Tourismuswirtschaft von diesen spezifischen Angeboten stark profitieren. Gabmann: "Rund ein Viertel der ,Incentive 2001-Betriebe’ haben schon im Startjahr der Aktion 1995/96 einen Nächtigungszuwachs von 20 Prozent erreicht."

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK