Persil bringt: die Waschtablette

Neues vom Innovationsführer Persil:

erstmals Waschen im "Zwei-Phasen-Takt"

Utl.: Persil TABS: Die neue Waschmittelgeneration

bringt Spitzenleistung und Convenience

Wien (Henkel) - Vier Jahre nach der erfolgreichen Einführung
von Persil Megaperls setzt die Henkel Austria ab September 1998
mit "Persil TABS", dem Persil des nächsten Jahrtausends, wieder einen neuen Standard im Markt der Universal-Waschmittel in Österreich. Dafür hat Henkel weltweit 350 Millionen Schilling in neue Produktionsanlagen investiert.

Fünf Jahre dauerte die Entwicklung der blau-weißen Tabletten mit der "Kraftreserve", die so einfach dosiert werden können, wie noch kein Waschmittel zuvor. Persil TABS setzt sich aus hochwirksamen Rezepturbestandteilen zusammen und wäscht in allen Temperaturbereichen.

Die "Kraftreserve" bleibt durch Trennung wirksam

Persil TABS enthalten - in hochverdichteter Form - alle Rezepturbestandteile eines leistungsstarken Waschmittels für sämtliche Temperaturbereiche. In der weißen Phase findet sich unter anderem das Bleichmittel, in der blauen Phase steckt die "Kraftreserve" - Enzyme und TAED. Dabei sorgt die Trennung der Phasen dafür, daß die empfindlichen Komponenten nicht schon während des Transportes und der Lagerung miteinander reagieren können.

Persil dosieren leicht gemacht

Dosierfehler gehören nun der Vergangenheit an: Zwei Persil TABS (durchschnittliche Wasserhärte und normal verschmutzte Wäsche) garantieren ab jetzt die gewohnte Reinheit und Pflege der Textilien. Sie werden einfach direkt aus dem Frischepack in die Einspülkammer der Waschmaschine gegeben. Dank eines patentierten Aktivators zerfallen die Tabs mit dem einströmenden Wasser bereits in der Einspülkammer innerhalb weniger Sekunden.

Zwei Tabs (= 75 g) entsprechen der empfohlenen Dosierung für eine Waschladung (4,5 kg Trockenwäsche) bei durchschnittlicher Wasserhärte und normaler Verschmutzung. Diese Waschmittelmenge entspricht exakt der Dosierung heutiger Superkompaktate.

Je kompakter der Inhalt, desto weniger Verpackung

Erst die Möglichkeit der hohen Verdichtung der Waschmittel-Bestandteile zu Tabs führte zu einer weiteren Reduzierung des Packmittelvolumens. Der Verzicht auf Tragegriff, Meßbecher und Dosierhilfe sind Beiträge zu einer umweltverträglichen Produktkonzeption.

Tabs-Segment wird neu geschaffen

Im Jahr 2000 soll das Segment der Waschmittel in Tablettenform
im Universal-Waschmittelmarkt, der in Österreich rund 1,5 Milliarden Schilling groß ist, die 20 Prozentmarke erreichen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ernst Primosch
Tel.: (01) 71104-254
corpcom@henkel.at

Henkel Austria Gruppe

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAG/HAG