Feierliche Inauguration des WU-Rektoratskollegiums Ut.: Erstmals auch eine Vizerektorin

Wien (OTS) - Am Freitag, dem 15. Mai 1998 findet an der Wirtschaftsuniversität Wien die feierliche Inauguration des Rektoratskollegiums statt. Mit Univ.Prof. Dr. Hans Robert Hansen, der Professor für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik ist, steht ein altbewährter Kämpfer bereits zum dritten Mal an der Spitze der WU. 1990 erregte er Aufsehen, als er mit Aktionen, wie der Verlagerung der Vorlesungen auf die Straße sowie einer massiven Medienpräsenz, erfolgreich gegen die prekäre Raum- und Personalsituation an der Hochschule ankämpfte. Sein Ziel: Die WU soll zu den weltweit führenden wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulen gehören.

Prof. Hansen wurde 1941 in Heidenheim/Brenz im deutschen Württemberg geboren. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er an den Universitäten München, Saarbrücken und zuletzt in Würzburg, wo er auch 1970 promoviert wurde. In den Jahren 1974 bis 1978 war Hansen als Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Duisburg tätig. Anschließend folgte er einem Ruf an die Wiener Wirtschaftsuniversität, wo er seither die Abteilung für Wirtschaftsinformatik leitet. Von 1987 bis 1991 stand er als Rektor in zwei aufeinanderfolgenden Amtsperioden bereits an der Spitze der WU. Hansen hat nach seiner Funktion als Rektor ein Forschungsjahr an den Business Schools der New York University und der University of California in Berkeley verbracht. Dort wurde sein Interesse an der Nutzung von On-Line-Diensten, des Internet sowie des digitalen Fernsehens für kommerzielle Zwecke geweckt. Nach seiner Rückkehr an die WU wurde unter seiner Leitung an der Abteilung für Wirtschaftsinformatik ein Forschungsschwerpunkt zum Thema "Massenin-formationssysteme" eingerichtet.

Erster Stellvertreter des Rektors ist Univ.Prof. Dr. Reinhard Moser, der in seiner Funktion als Vizerektor für das Budget zuständig sein wird. Zweiter Stellvertreter ist Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, der neue Vizerektor für Infrastruktur. Die Aufgaben des alten/neuen Vizerektors Univ.Prof. Dr. Josef Mazanec umfassen, wie bisher, den Bereich Forschung. Univ.Prof. Dr. Gerlinde Mautner ist die erste Vizerektorin in der Geschichte der WU. Sie ist für Internationales zuständig.

Das neue Rektoratskollegium wird sich um einen partizipativen Führungsstil bemühen, der die Kurien und Fachbereiche der Wirtschaftsuniversität Wien ebenso einbindet wie ihre externen Partner.

Die feierliche Inauguration des Rektors und der Vizerektoren findet am Freitag, dem 15. Mai 1998 um 11.00 Uhr im Festsaal der WU statt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Bibiane Presenhuber
Pressestelle
Tel: 31336/4977

Wirtschaftsuniversität Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WUP/OTS