Hard Rock Cafe eröffnet 1998 fünfzehn Restaurants auf der ganzen Welt / Neun Cafes in den USA und sechs International Cafes werden eröffnet

Orlando/Florida (ots-PRNewswire) - Die Hard Rock Cafe
International Inc. gab ihre Pläne zur Eröffnung von fünfzehn Restaurants auf der ganzen Welt im Jahre 1998 als Teil ihrer globalen dynamischen Wachstumsstrategie bekannt.

Von den 15 geplanten Restauranteröffnungen werden neun Cafes ihren Standort in den USA haben, wie beispielsweise in Cleveland, Salt Lake City und St. Louis, und die verbleibenden sechs werden auf internationaler Basis an verschiedenen Standorten öffnen, einschließlich Rom, Amsterdam und Edinburgh.

"Wir sind stolz darauf, das Hard Rock Erlebnis - tolles Essen, Gastfreundlichkeit und das spannende Erlebnis des Rock 'n' Roll -sogar noch mehr Menschen auf der ganzen Welt zu bieten", sagte Jim Beck, der Präsident und CEO der Hard Rock Cafe International, Inc. "Die Eröffnung dieser 15 Restaurants ist deshalb besonders spannend, da sie nicht nur das Wachstum der Firma bezeichnet, sondern auch Sinn für Vitalität und Gemeinschaft durch den Rock 'n' Roll in Städten auf der ganzen Welt demonstriert".

Hard Rock Cafe zeigt die Hard Rock Marke weiterhin in einer Anzahl neuer Unternehmen. In diesem Jahr gab Hard Rock ein globales Bündnis mit der NBA zur Eröffnung von mindestens 10 NBA Restaurants auf der ganzen Welt im Laufe der kommenden drei Jahre bekannt, wobei dies das erste Mal ist, daß Hard Rock seine globale Expertise in den Geschäftsbereich Restaurantleitung eingebracht hat, um ein neues Konzept zu erarbeiten. Das Unternehmen brachte zudem erst kürzlich eine neue Linie von Hard Rock Beer auf den Markt, die in den Hard Rock Cafes und den Einzelhandelsgeschäften überall im Lande erhältlich ist.

Hard Rock Cafe öffnete seine Türen erstmalig in London im Jahre 1971. Seitdem ist die Firma ein globales Phänomen durch die Kombination von Gefühl für Rock n' Roll Musik, einer unvergleichlichen Sammlung an musikalischen Erinnerungsstücken der besten Künstler der Welt, klassischem amerikanischem Essen und dem Einsatz für weit verbreitete Traditionen.

Die Cafes beherbergen die größte Sammlung an musikalischen Erinnerungsstücken auf der ganzen Welt mit mehr als 45.000 Artikeln und sind Gastgeber von Live Musik Veranstaltungen der bekanntesten und führenden Musiker aus aller Welt. Zusätzlich dazu verkauft Hard Rock Cafe eine Bandbreite an handsignierter Hard Rock Ware, einschließlich T-Shirts, Hüten, Jacken, Armbanduhren, Sonnenbrillen und Anstecknadeln, die von hartnäckigen Fans weltweit gesammelt werden.

Nachfolgend eine Liste der Hard Rock Cafes, die auf der ganzen Welt 1998 öffnen werden:

I. Erstes Quartal 1998

- Philadelphia, Pennsylvania (Eröffnung 16. Jan.)

II. Zweites Quartal 1998

  • Edinburgh, Schottland (Eröffnung 19 April)
  • Lake Tahoe, Kalifornien
  • Salt Lake City, Utah
  • Ankara, Türkei

III. Drittes Quartal 1998

  • Cleveland, Ohio
  • Kona, Hawaii
  • San Diego, Kalifornien
  • St. Louis, Missouri
  • Sai Pan
  • Sharm El Sheikh, Ägypten

IV. Viertes Quartal 1998

  • Denver, Colorado
  • Rom, Italien
  • Orlando, Florida
  • New York, New York (Wiedereinführung)
  • Amsterdam, Holland

Die Hard Rock Cafe International, Inc. besitzt und/oder konzessioniert ein weltweites Netzwerk an 86 Hard Rock Cafes in 30 Ländern. Mit der internationalen Kontrolle der Hard Rock Marke hat Hard Rock jetzt in den Fernsehbereich mit der wöchentlichen Musikserie Hard Rock Live auf VH-1, einem Hard Rock Records Musiklabel, den Hard Rock Live Veranstaltungsorten, dem Hard Rock Beer, den Hard Rock Hotel and Beach Clubs sowie dem erst kürzlich bekanntgegebenen Bündnis mit der National Basketball Association zur Erstellung des NBA Restaurantkonzepts expandiert.

HINWEIS AN DIE REDAKTEURE: Bildmaterial und ein zusätzlicher Hintergrund-Videoclip sind auf Anfrage erhältlich.

ots Originaltext: Hard Rock Cafe
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Fiona McRobert,
Tel: 001 212-489-0434, oder Maeve McDonald,
Tel: 0011 44171-629-0382, beide für das Hard Rock Cafe,
oder Michelle Schwartz von der Rubenstein Associates, Tel: 001 212-843-8000, für das Hard Rock Cafe.

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/04