Clayton, Dubilier & Rice Fonds schließt 220 Millionen Dollar Übernahme der Jafra Cosmetics von der Gilette ab / Kosmetikfirma bereit für Wachstum in Multimilliarden Branche

New York (ots-PRNewswire) - Die Clayton, Dubilier & Rice, Inc. (CD&R) gab heute bekannt, daß sie in Verbindung mit der Führungsriege der Jafra Cosmetics International die Jafra von der Gillette Company (NYSE: G) für 200 Millionen Dollar durch einen privaten Aktienkapitalfonds erworben hat, den die Firma verwaltet. Das Management der Jafra behält eine Eigenkapitaldecke in der Firma bei. Die Jafra ist ein führender Hersteller und Direktvermarkter von Produkten aus den Bereichen Hautpflege, Farbkosmetik, Körperpflege, Düfte und anderer Körperpflegeprodukte.

"Jafras neues Managementteam, angeführt vom Vorsitzenden und CEO Ron Clark und COO Gonzalo Rubio, kann mehr als 60 Jahre an Erfahrung in der Branche für Direktmarketing aufweisen. Wir wissen, daß sie die Führungsqualitäten haben, um den Umsatz und Profit auf den Kermärkten der Firma in den USA, Mexiko und anderen Ländern noch zu verbessern, während gleichzeitig der Grundstock an Verkaufsberatern aufgestockt wird", sagte CD&R Präsident Donald J. Gogel. "Die CD&R setzt sich dafür ein, Jafras Position auf dem Sektor für Direktverkauf von Kosmetika und Hautpflegeprodukten aufzubauen, der im vergangenen Jahr eine Multimilliarden-Dollar-Branche darstellte".

Ron Clark, der Vorsitzende und CEO der Jafra, fügte noch hinzu:
"Wir haben schon Pläne geschmiedet, auf neue Märkte vorzustoßen, einschließlich Lateinamerika, Osteuropa und Asien, und dies mit relativ geringen Investitionen. Zusätzlich dazu verlangt unsere Wachstumsstrategie nach der Einführung neuer Produkte zur Erweiterung und Verbesserung unserer Produktlinie. Wir rechnen damit, unser weltweites Verkaufspersonal mit Beratern aufzustocken und ein neues Anreizprogramm vorzustellen, um beim Erreichen unserer Verkaufsziele behilflich zu sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der CD&R und setzen neue Strategiemaßnahmen ein, um auf Jafras Markenkapital auf bedeutenden globalen Märkten aufzubauen. Diese Partnerschaft sichert uns eine rosige Zukunft".

Die Jafra Cosmetics ist ein führender Hersteller und Direktvermarkter von qualitativ hochwertigen Hautpflegeprodukten, Farbkosmetika, Düften und anderen Körperpflegeprodukten. Jafras Produkte werden durch ein einzigartig besetztes Direktmarketingsystem vermarktet, das sich aus etwa 215.000 gut ausgebildeten Marketingberatern mit weltweitem Betrieb zusammensetzt. Die Jafra hat ihren Hauptsitz in Westlake, Kalifornien, und kann auf größere Produktionsbetriebe in Westlake und in Mexiko City, Mexiko, verweisen.

Die CD&R ist eine private Investmentfirma, die einen 1,5 Milliarden Dollar Pool an Aktienkapital im Namen von öffentlichen und privaten Rentenfonds, Collegestiftungen, privaten Foundations, Banken und Versicherungsgesellschaften verwaltet. Seit ihrer Gründung im Jahre 1978 hat die Firma in 27 Unternehmen mit einem jährlichen Gesamtumsatz von mehr als 20 Milliarden Dollar investiert.

ots Originaltext: Clayton, Dubilier & Rice, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Thomas C. Franco oder Christopher Tofalli von der Broadgate Consultants, Inc.,
Tel: 001 212-232-2222, für die Clayton Dubilier & Rice

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01