Oberland Glas AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Bad Wurzach (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Dividende für 1997

Das Unternehmen teilt mit, daß in der Aufsichtsratssitzung am 26. März 1998 beschlossen wurde, der Hauptversammlung am 23. Juni 1998 für das Geschäftsjahr 1997 die Ausschüttung einer Dividende von 10 DM (Vorjahr 10 DM) sowie einer Sonderdividende von 10 DM je Aktie im Nennwert von 50 DM, vorzuschlagen.

Die Sonderdividende soll der geänderten steuerlichen Situation hinsichtlich der Umgliederung von EK 50 in EK 45 Rechnung tragen.

26. März 1998 Oberland Glas AG
88410 Bad Wurzach

Ihr Ansprechpartner:
Jürgen Dietz
Telefon 07564 / 18338
Telefax 07564 / 5272

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08