ERINNERUNG: Heute Eröffnung AK Ausstellung Politische Plakate von Klaus Staeck

Klassiker der politischen Plakatkunst - Werkschau in Wien

Wien (OTS) - Seit 1967 macht der deutsche Grafiker Klaus
Staeck politische Plakatkunst. Seine Werke gelten als Klassiker.
Mit seinen provozierenden Collagen aus Bildern und Text ging
Staeck bewußt auf die Straße. Er dokumentierte die politische Geschichte der Bundesrepublik Deutschland - in der Tradition John Heartfields, aber mit unverwechselbarer Handschrift. Seine Themen sind Meinungsfreiheit, Friedenssicherung, Schutz der Umwelt,
soziale Probleme, Kampf gegen Heuchelei und Reaktion. Die AK Ausstellung wird am 18. März eröffnet - und zeigt bis 26. Juni eine repräsentative Auswahl der Arbeiten von Klaus Staeck.

Heute, Mittwoch, 18. März 1998, 18.00 Uhr
Eröffnung AK Ausstellung: Politische Plakate von Klaus Staeck Begrüßung: AK Präsident Mag. Herbert Tumpel
Zur Ausstellung: Dieter Schrage, Museum Moderner Kunst Wien

Adolf Czettel-Bildungszentrum der AK
4, Theresianumgasse 16-18

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin/einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Eröffnung der Ausstellung begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Presse Peter Mitterhuber
Tel.: (01)501 65-2530

AK Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW