Lance Armstrong gibt seine Rückkehr in den Radsport auf einer Pressekonferenz bekannt / Der olympische Radsportler startet nach Heilung einer Krebserkrankung sein Comeback

Austin, Texas (ots-PRNewswire) Was: Nach der ersten Woche, in der er sich in den professionellen Radsport und den internationalen Wettkampf zurückgemeldet hat, wird Lance Armstrong seine Rückkehr in den US-Rennsport beim Sprint 56K Criterium bekanntgeben.

Armstrongs Karriere war dank zweier Siege bei der Tour Du Pont und der Erfolge bei der Tour de France und den Olympischen Spielen im Aufsteigen begriffen. Da wurde 1996 bei Armstrong Hodenkrebs diagnostiziert, der bereits auf Lunge und Gehirn übergegriffen hatte. Die Ärzte gaben ihm noch sechs Wochen. Doch entgegen aller Prognosen überlebte er und verbrachte das gesamte Jahr 1997 außerhalb des Rennsports mit der Behandlung und Rekonvaleszenz von seiner Krankheit

Wann: 23. Februar 1998, 13.30-14.30 Uhr Central Standard Time (20.30-21.30 MEZ). Die Registrierung beginnt ab 13 Uhr.

Wo: Im Austin Marriott beim Kapitol, 701 E. 11th Street, Austin, Texas

Telekonferenz: Anrufe innerhalb der USA 800-377-4743
Anrufe außerhalb der USA +1-816-650-0779.

Die Leitungen werden um 13.15 Uhr (20.15 Uhr MEZ) geöffnet. Nach der Presseerklärung gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Wer: Lance Armstrong, professioneller Radsportler

Zur Beachtung: Eine Aufnahme der Pressekonferenz wird in ihrer Gänze jeweils um 15 (22), 16 (23) und 17 Uhr (0 Uhr MEZ) wiederholt.

Für die Wiederholung: +1-800-659-7298

ots-Originaltext: Sprint
Im Internet: www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kelli Kelley von Cunningham Communication, Inc., Tel. +1-512-347-2331, oder kkelley@ccipr.com, für Sprint

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06