Ein attraktives Angebot der Volksbank: An den hohen Ertragschancen interessanter Märkte teilnehmen - ohne Risiko für das eingesetzte Kapital

Wien (OTS) - Die Volksbank hat das Jahr 1998 mit einer
interessanten Antwort auf die Fragen vieler Anleger begonnen: Wie kann ich bei den derzeit niedrigen Zinsen die Chance auf höhere Erträge wahren, ohne ein großes Risiko einzugehen? Wie kann ich mich gegen mögliche Schwankungen bei der EURO-Einführung absichern?

Mit dem Angebot "Kapital-Strategie 2001", bei dem jeder Anleger ab sofort einsteigen kann, bietet die Volksbank eine attraktive Lösung -aber nur bis 05. März 1998! Profitieren Sie, wenn folgende Entwicklungen eintreten:

* Der Dollar steigt weiter, weil viele Anleger aus Unsicherheit über die Zukunft des EURO einen Teil ihres Kapitals in Dollar umschichten

* Die derzeit sich auf sehr niedrigem Niveau befindlichen Zinsen steigen wieder, wenn sich die europäische Wirtschaft in den nächsten Jahren erholt

* Der Goldpreis steigt in den nächsten Jahren wie immer, wenn Gold auf so niedrige Kurse wie heute gefallen ist

* Die asiatischen Staaten, in denen die Hälfte der Weltbevölkerunglebt, erholen sich von der Krise der letzten Monate und setzen die Aufschwungphase fort

All diese Entwicklungen könnten in den nächsten Jahren eintreten und erlauben dem richtig investierten Anleger beträchtliche Kursgewinne. Natürlich sind diese Marktbewegungen nicht hundertprozentig sicher, so daß der Anleger für diese Kurschancen auch gewisse Risiken auf sich nehmen muß. Erfahrene und risikofreudige Investoren nehmen diese Risiken gerne auf sich. Wenn sie auch manchmal Geld verlieren, sie werden für diesen Mut oft auch mit großen Gewinnen belohnt. Die meisten Sparerund Anleger sind aber eher sicherheitsorientiert und möchten das angelegte Geld auf jeden Fall wieder zurückbekommen. Aufgrund dieser Vorsicht entgeht diesen Sparern aber oft die Chance auf größere Erträge.

Für diese Anleger, die ihr Geld unbedingt abgesichert haben wollen, hat die Volksbank das Modell Kapitalstrategie 2001 entwickelt. Bei diesem Modell übernimmt die Volksbank eine Kapitalgarantie. Dies bedeutet, daß der Anleger zwar bei Eintreten der genannten Entwicklungen an den Märkten schöne Gewinne machen kann, gleichzeitig aber sein eingesetzten Geld nicht verlieren wird.

Das Interesse an diesem Produkt war schon im Vorfeld sehr groß. Denn wenn der Dollar, die Zinsen, der Goldpreis und die asiatischen Finanzmärkte stark steigen, ist eine jährliche Wertsteigerung von deutlich über 10% möglich. Viele Sparer wollen diese Chance nutzen, weil sie wissen, daß sie auch im ungünstigsten Fall kein Geld verlieren können. Aufgrund der großen Nachfrage ist der Einstieg in dieses Modell an verschiedene Voraussetzungen gebunden:

+ Der Einstieg ist nur bis zum 05. März 1998 möglich
+ Es müssen mindestens ATS 100.000 investiert werden
+ Das Geld ist für 3,75 Jahre gebunden
+ Rückzahlung des eingesetzten Kapitals zuzüglich der Gewinne
am 10.12.2001

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken-AG
Mag. Heiko Matschek
Tel. 01/31340-3792
Email: heiko.matschek@oevag.co.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF/OTS