Neues GE Capital Joint Venture übernimmt spanische Immobilienfirma Renta Inmobiliaria

Stamford, Conn., und Madrid, Spanien (ots-PRNewswire) - Die GE Capital Services gab bekannt, daß sie ein Joint Venture mit der spanischen Immobilienfirma Grupo Monthisa Parque eingegangen ist. Zusammen haben beide Firmen von der CDR Creances (Grupo CDR) die Renta Inmobiliaria übernommen, eine Immobilienfirma mit Sitz in Madrid. Diese erste Übernahme mit der Grupo Monthisa Parque bezeichnet den Beginn der Immobilienaktivitäten der GE Capital in Südeuropa.

Bei der Ausweitung ihrer Präsenz in Europa investierte die GE Capital 1997 in die kommerziellen Immobilienmärkte im Vereinigten Königreich, in Frankreich und in Skandinavien einen Betrag, der der Summe von über einer Milliarde US-Dollar gleichkommt.

Die Renta Inmobiliaria Transaktion wurde abgeschlossen, nachdem Konkurrenzangebote von einer umfassenden Spannbreite sowohl spanischer als auch internationaler Investoren ausgeschrieben wurden. Die Bedingungen des finanziellen Geschäftsabschlusses wurden nicht bekanntgegeben. Die Bankers Trust International PLC fungierte als Berater der CDR Creances.

Die Renta Inmobiliaria nennt 90.000 Quadratmeter ihr eigen, einschließlich zweier großer Bürogebäudekomplexe im Zentrum von Madrid.

Paul Borghard, der Geschäftsführer der Continental European Operations, GE Capital Commercial Real Estate, sagte: "Wir sind sehr gespannt auf unsere Investitionen in die Renta Inmobiliaria an diesem Punkt im spanischen Marktzyklus und werden mit der Grupo Monthisa Parque und der Renta Inmobiliaria zusammen arbeiten, um unserem Unternehmen in Spanien zu Wachstum zu verhelfen".

In seinem Kommentar im Namen der Grupo Monthisa Parque sagte der Präsident Fancisco Rufino Montoro: "Auf einem solch dynamischen Sektor, wie sich der Immobiliensektor heutzutage in Spanien zeigt, ist die Investition mit der GE Capital in die Renta Inmobiliaria eine unbestreitbare Möglichkeit für beide Partner und auch die Renta Inmobiliaria selbst, ihre jeweiligen Geschäfte auf dem spanischen Markt auszubauen".

Die GE Capital und die Grupo Monthisa Parque beabsichtigen, der Renta Inmobiliaria einen neuen Schwerpunkt zu verleihen und sie zu einer noch stärkeren, dynamischen spanischen Immobilienfirma anwachsen zu lassen. Die Renta wird aktiv danach streben, zusätzliche kommerzielle Immobilien zu erwerben, und zwar in den Bereichen Büro, Einzelhandel oder Industrie mit Sitz in Madrid und Barcelona, um ihr bereits existierendes Produktportfolio anwachsen zu lassen. Zur gleichen Zeit wird ein Programm zum Verkauf von Vermögenswerten eingeleitet, die nicht dem Kerngeschäft entstammen, und zwar als Teil einer Strategie mit dem Schwerpunkt auf gut vermietbaren kommerziellen Immobilien.

Die Grupo Monthisa Parque umfaßt die Immobilienfirma Monthisa Parque und diverse Dienstleistungsfirmen aus dem Immobilienbereich, wie beispielsweise die Interaxes (Immobilienberatung), die Funginmobil (Immobilienmanagement) und die Actinmobil (Büroausbauten). Die Gruppe ist seit 25 Jahren auf den kommerziellen Immobiliensektor spezialisiert, wobei ihre Aktivitäten vom Ausbau über die Investition bis hin zur Verwaltung von Gebäuden reichen.

Die GE Captial Real Estate hat ihren Sitz in Stamford, Conn., USA, und ist eine der führenden Anlaufstellen in der Branche für Fremdanleihe und Kapital im Bereich kommerzielle Immobilien, wobei sie auf ein Portfolio von mehr als 13 Milliarden US-Dollar und Finanzierungen für 1997 in Höhe von mehr als 5 Milliarden US-Dollar verweisen kann.

Die GE Capital Services ist mit Aktiva im Wert von etwa 250 Milliarden US-Dollar ein globales und vielseitiges Finanzdienstleistungsunternehmen mit 27 Spezialunternehmen. Die GE Capital Services ist eine Tochtergesellschaft der General Electric Company (NYSE: GE) und zu hundert Prozent in deren Besitz. Sie hat ihren Sitz in Stamford, Connecticut, USA, und bietet Equipment-Management, Spezialfinanzierung und Finanzierung für den mittleren Markt, Spezialversicherung und eine Vielzahl Verbraucherservices, wie beispielsweise Autoleasing, Eigenheimhypotheken und Kreditkarten an Unternehmen und Privatpersonen weltweit. Die GE ist eine vielseitige Firma in den Bereichen Herstellung, Technologie und Dienstleistungen und kann auf Betriebe weltweit verweisen.

ots Originaltext: GE Capital Services
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Neal McGarity, USA,
Tel: +1 203-961-2290, oder Maria Jesus Martin, Spanien,
Tel: 34-1-577-3986, beide von der GE Capital Services; oder Cristobal Fernandez von der J.A. Liorente & O. Cuenca,
Tel: 34-1-563-7722/

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/02