Am Wochenende auf dem Semmering:

Diplomaten-Schiausflug erstmals nach NÖ

St.Pölten (NLK) - Rund 200 Angehörige des Diplomatischen Corps werden am kommenden Wochenende, von Freitag, 9. Jänner, bis Sonntag, 11. Jänner, auf dem Semmering für internationales Flair sorgen. Erstmals ist Niederösterreich Schauplatz des
traditionellen Diplomaten-Schiausflugs, zu dem das
Außenministerium alljährlich einlädt. Die in Wien akkreditierten Diplomaten aus aller Welt dürfen sich auf ein reichhaltiges Programm freuen: Alpinschilauf, Langlauf, Snowboard und Rodeln werden ebenso angeboten wie Wanderungen, Schlittenfahrten und Eisstockschießen. Am Samstag lädt Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Diplomaten in den Festsaal des Hotels Panhans zu einem rustikalen Abendessen mit Spezialitäten aus Niederösterreich.

Wie es heute aussieht, wird sich der Wintersport am Semmering trotz der unwinterlichen Witterung der letzten Tage den internationalen Besuchern am Wochenende im besten Licht präsentieren. Es hat heute früh etwas Schneefall gegeben, damit und mit dem Einsatz von Schneekanonen weisen die Pisten und Loipen Schneelagen von 10 bis 45 Zentimetern auf.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK