Langthaler: Bankrott-Erklärung Farnleitners

Grüne: Minister hat umfassendes Energiewirtschaftsgesetz verschlafen

Wien (OTS) - "Die heutige Feststellung des Energieministers Farnleitner, daß er nur gut zureden könne, ansonsten aber die Länder die Energiepolitik diktieren, ist wohl eine Bankrotterklärung des für die Energiepolitik zuständigen Ministers," stellt die Umweltsprecherin der Grünen, Monika Langthaler, fest. "Farnleitner hat es schlichtweg verabsäumt, in Zusammenarbeit mit den Ländern ein umfassendes Energiewirtschaftsgesetz rechtzeitig vorzulegen. Für nur gut zureden bedarf es keinen hochrangigen Minister. Statt schöner Worte sind Taten gefragt, auch wenn es nach dem unmoralischen und unappetitlichen STEAG-Deal beinahe zu spät erscheint", schließt Umweltsprecherin Langthaler.

(Schluß)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/OTS