Schneeberger: Arbeitnehmerrechte ausdrücklich geschützt

Multiplex-Verordnung im Sinne der Unternehmer und der Konsumenten

Niederösterreich, 11.12.(NÖI) "Die Arbeitnehmerrechte sind ausdrücklich geschützt. Das ist klipp und klar in der
Verordnung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll zum Multiplex festgelegt. Alle jene, die sich noch immer gegen flexible und unbürokratische Lösungen wehren, müssen daran erinnert werden, daß nur die Unternehmer selbst und ihre Verwandten an Sonntagen
im Geschäft verkaufen dürfen. Die entsprechenden Kontrollen
sind durch das Arbeitsinspektorat durchzuführen", so LAbg.
Klaus Schneeberger. ****

In rund 250 Fremdenverkehrs-Gemeinden in ganz
Niederösterreich ist grundsätzlich das Offenhalten an Sonntagen bereits möglich. Das Multiplex liegt nur wenige Meter neben
einer solchen Fremdenverkehrs-Gemeinde. "Die völlig überzogene Aufregung ist daher absolut unverständlich. Sie schadet den Utnernehmen, den Konsumenten und verunsichert die Handelsangestellten", so Schneeberger.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI