Jungbürgerfeier in Allentsteig

Romeder: Land braucht engagierte Jugend

St.Pölten (NLK) - In Niederösterreich sind Jungbürgerfeiern Tradition: Am vergan-genen Freitag feierten die Jungbürger von Allentsteig, Bezirk Zwettl, die Tatsache, daß sie nun vollberechtigte Bürger mit allen Rechten und Pflichten sind. Landtags-präsident Franz Romeder, der die Jungbürgerbriefe überreichte, betonte, daß Ju-gendliche nur dort politikverdrossen seien, wo Politik als abstrakt empfunden werde. Die Zukunft eines Landes hänge auch von einer motivierten und engagierten Jugend ab. Die Jugendlichen müßten dazu beitragen, daß das Land entsprechende Jugend-politik mache: "Die Demokratie braucht mündige Menschen. Deshalb sind alle aufge-rufen, konstruktiv und kritisch mitzuarbeiten."

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK