WAS: BAIs RETAIL DELIVERY '97 KONFERENZ

New Orleans (Louisiana) - (OTS)
Bill Gates von Microsoft und wichtige Führungskräfte aus den Bereichen Bankwesen und Technologie werden bei der größten Konferenz der Branche Reden halten. Mehr als 7000 Teilnehmer aus aller Welt werden zu dieser Privatkunden-Veranstaltung erwartet.

WANN: Vom 1.-5. Dezember 1997

WO: in New Orleans, Louisiana, USA
Ernest N. Morial Convention Center

HÖHEPUNKTE:

* Führende CEOs aus den Bereichen Bankwesen und Technologie werden bei BAIs Retail Delivery '97 Konferenz in New Orleans Vorträge halten. Dazu gehören:

- Edward Crutchfield, Vorsitzender und CEO, First Union Corporation

- Bill Gates, Vorsitzender und CEO der Microsoft Corporation

- Lew Platt, Vorsitzender und CEO der Hewlett-Packard Company

- Paul Hazen, Vorsitzender und CEO, Wells Fargo & Company

- John Cleghorn, Vorsitzender und CEO, Royal Bank of Canada

- John Bachmann, CEO und Managing Partner, Edward Jones

- Marc Turtletaub, CEO, The Money Store

* Michael Porter, Professor of Business Administration an der Harvard Business School, ist ein weltweit anerkannter Berater für CEOs und Staatsmänner, und er ist zudem der Autor mehrerer grundlegender und bahnbrechender Bücher über wettbewerbsbedingte Strategie. Er wird die Strategien für Konkurrenzvorteile bei Banking-Produkten, Branchen und Nationen zum Thema haben.

  • Die BAI wird neue strategische Forschungserkenntnisse über vier Themenbereiche liefern, die für den zukünftigen Erfolg der Banken von großer Bedeutung sind. Zu den Themen gehören die folgenden:
  • Aus der Veränderung des US-Zahlungssystems Vorteile ziehen;
  • Möglichkeiten für den Umsatz bei Versicherung und Investment zu Nutzen machen;
  • Investitionen bei der Technologie im Bankwesen auf einen optimalen Stand bringen und
  • Markenaufbau von Finanzdiensten

* DIESES JAHR GANZ NEU: Das Global Village Game Verifone bei BAIs Retail Delivery '97, Hewlett-Packard, GemPlus, Microsoft und BAI haben sich zusammengeschlossen, um die fortschrittliche Chipkarten-Technologie in die Hände von Bankern zu legen, während sie sich ihren Weg suchen durch das "Global Village" in der Exhibit Hall auf BAIs Retail Delivery '97.

* Die hochmoderne Ausstellungshalle nahe der Retail Delivery Konferenz ist die größte ihrer Art mit mehr als 300 führenden Anbietern aus aller Welt. All dies umfaßt eine Anzahl aktiver technologischer Demonstrationen und die Halle wird vom 2. bis 4. Dezember geöffnet sein.

ANMELDUNG: Rufen Sie bitte BAIs Kundenservice-Zentrum unter Tel: +1 312-683-2464 an, oder besuchen Sie die Web Site von BAIs Retail Delivery '97 unter: www.bai.org/rd97.

Das Bank Administration Institute (BAI) ist eine führende berufliche Organisation, die sich ausschließlich für die Verbesserung der Wettbewerbsposition von Bankfirmen mittels strategischer Forschung und eines umfassenden Angebots an bildungspolitischen Möglichkeiten einsetzt. Die BAI hat ihren Hauptsitz in Chicago und ist keine Lobby-Organisation. Die Aufgabe von BAI besteht darin, Bankfirmen als herausragende Anbieter von Finanzdienstleistungen zu etablieren, und zwar durch das Angebot von hochwertiger Qualität, relevanter, objektiver Information und bildungspolitischen Programmen.

ots Originaltext: Bank Administration Institute (BAI)
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte unter:
Ann Roessler, Manager, BAI Corporate Communications,
Tel: +1 312-683-2359, oder aroessler@bai.org/
Web Site: www.bai.org/rd97

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/LOUISIANA