Internet-Surfen zum halben Preis 1

Wien (OTS) - Mit 1. November treten mit den Telefontarifen auch
die besonders günstigen Online-Tarife in Kraft. Rund 70 Internet-Provider haben bei der PTA die neuen Zugangsnummern (beginnend mit 071891...) bestellt und sind damit im Umkreis von rund 50 km um ihre "Einwahlknoten" zum Online-Tarif erreichbar. Der Online-Kunde bezahlt für die Verbindung nur etwa halb so viel wie für ein Telefonat in der Regionalzone (z. B. Standardtarif: 53 Groschen in der Geschäfszeit und 18 Groschen in der übrigen Zeit).

Bei den noch bestehenden analogen Anschlüssen ist aus technischen Gründen die Anwendung der Online-Tarife nicht möglich. Bei entsprechendem Nachweis (Rechnung des Online-Providers über jeweils zwei Monate, entsprechend dem Ablesezeitraum der Telekom-Rechnung) erhält der Kunde eine Gutschrift (im Standardtarif z. B. bis 190,-- Schilling pro Monat).

Provider, die ihren Kunden den Zugang zum Online-Tarif anbieten wollen, können bei der PTA eine entsprechende Rufnummmer bestellen (e-mail an die Adresse onlineprovider@pta.at). Voraussetzung ist, daß der Online-Dienst für jedermann zugänglich ist. Auch öffentliche Schulen und Universitäten können solche Rufnummern für ihre Online-Dienste bestellen.

Liste der Online-Provider bzw. Zugangsnummern (Stand 31. 10.) (folgt)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPT/OTS