Chance für arbeitslose Lehrer:

Waldviertler Lehrmittelverlag fördert gesundes Lernen

St.Pölten (NLK) - Die ganzheitliche Entwicklung von Körper,
Geist und Seele bei Kindern und Erwachsenen zu fördern, ist Ziel des Waldviertler Lehrmittelverlages, der von Erwin Schwarzinger gegründet wurde. "Hindernisse in der ganzheitlichen Entwick-lung können medizinische, energetische oder emotionale Ursachen haben", weiß Schwarzinger. Er bietet daher Sets in "praktischer Kinesiologie" und "Mandalas" an, die höchstens 5.000 Schilling kosten. Dadurch wird den Teilnehmern ein ganzheitli-ches, streßfreies und gesundes Leben ermöglicht. Als Berater setzt er arbeitslose Lehrer ein, die hier eine vom Arbeitsmarktservice geförderte Chance finden.

Der Waldviertler Lehrmittelverlag ist in 3910 Zwettl, Syrerfeld 20, unter der Telefon-nummer 02822/53535 zu erreichen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK