Niederösterreicher heizen am liebsten mit Erdgas:

Biogene Brennstoffe haben einen Anteil von 27,5 Prozent

St.Pölten (NLK) - Laut den letzten Untersuchungen des Österreichischen Statisti-schen Zentralamtes ist Erdgas mit 28,1 Prozent das beliebteste Heizmaterial der Nie-derösterreicher.

Auch biogene Brennstoffe wie Holz oder Hackschnitzel sind mit einem Anteil von 27,5 Prozent sehr beliebt, gefolgt von Heizöl mit 22,1 Prozent. Weit abgeschlagen: Strom mit 9,3 Prozent und Kohle
mit 8,3 Prozent. Schlußlicht ist die herkömmliche Fernwärme (aus Gas, Strom oder Abwärme aus der Stromerzeugung) mit 3,3 Pro-zent. Landesrat Franz Blochberger, der sich für die Zukunft wünscht, so weit wie mög-lich von fossilen Rohstoffen unabhängig zu sein, will alternative Energien weiter kräftig fördern. Der Anteil der biogenen Brennstoffe von fast 30 Prozent zeige, daß die Nie-derösterreicher umweltrelevanten Argumenten zugänglich seien.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK