Jubiläumsausstellung im Palmenhaus Schönbrunn 170 Jahre Förderung der Österreichischen Gartenkultur - von der k.u.k. Gartenbaugesellschaft zur ÖGG.

Wien (OTS) - Es werden nicht nur interessante geschichtliche Raritäten und Zeugnisse des österreichischen Gartenbaus sondern auch die heutigen Aufgaben und Tätigkeiten der österreichischen Gartenbau-Gesellschaft zu sehen sein.

An den Wochenenden (Sa/So 25./26.10. sowie Sa/So 1./2.11.) werden jeweils zwischen 13.00 und 16.30 Uhr kostenlose fachliche Beratungen und Vorführungen der einzelnen gärtnerischen Fachgruppen angeboten.

Daten der Ausstellung:

Ort: Palmenhaus Schönbrunn (nächster Eingang: Hietzinger Tor, U4 Station Hietzing-Kennedybrücke)

Dauer: 24. Okt. bis 2. Nov. 1997

Öffnungszeiten: Täglich von 9.30 - 17.00 Uhr (letzter Einlaß 16.30 Uhr)

Eintrittspreise: Die Ausstellung ist zu den normalen Eintrittspreisen für das Palmenhaus zu besichtigen.

Um freundliche Information Ihrer Leser, Hörer bzw. Seher ersuchen die Bundesgärten.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesgärten Schönbrunn
Tel.: 877 50 87

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS