Weinherbst soll Tourismuswirtschaft beleben

Romeder eröffnete Weinherbstwoche in Langenlois

St.Pölten (NLK) - Landtagspräsident Franz Romeder eröffnete am Wochenende die Langenloiser "Weinherbstwoche". Der "Weinherbst Niederösterreich" habe sich ein modernes Marketing zum Ziel gesetzt, mit dem alle Vorzüge einer intakten Land-schaft, des Kulturangebots und einer lebendigen Tradition gemeinsam
präsentiert werden sollen, sagte Romeder. In Langenlois werde bereits viel geboten, Tradition werde gekonnt mit Innovation verknüpft. Die allgemein zurückgehenden Nächtigungs-zahlen würden neue Strategien erfordern, andererseits habe Niederösterreich mit ei-nem Plus von 3,3 Prozent bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahr eine ver-gleichsweise gute Ausgangsposition, die man
nützen müsse.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK