Rückruf-Aktion der Fa. Hartlauer für 1.500 Stück Armani Fassungen

Steyr (OTS)- Die Fa. Hartlauer hat am 10.4.97 1.454 Stück Armani Brillenfassungen von einem deutschen Großhändler, mit dem sie eine jahrelange Geschäftsbeziehung hat, bezogen.

Nun stellt sich heraus, daß es sich dabei offenbar um eine sehr geschickte Fälschung dieser Brillenfassung handelt.

Die Fa. Hartlauer zieht daher ab sofort alle Armani Brillenfassungen aus dem Verkauf zurück und jene 400 Kunden, die bereits diese Brillenfassung erworben haben, erhalten entweder den kompletten Kaufpreis von 2.000,-- ÖS zurück oder eine entsprechen andere Brille als Ersatz.

Franz Josef Hartlauer: "Wir verkaufen jährlich 250.000 optische Brillen und ich bedauere, daß wir offenbar 1.454 Stück Fälschungen eingekauft haben."

Rückfragen & Kontakt:

F. J. Hartlauer
Tel.: 07252/588-11
0676/313 13 00

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS