OeNB - Weiterentwicklung der Euro-Banknoten

Wien (OTS) - Am 13. Dezember 1996 hat das Europäische Währungsinstitut (EWI) die ersten Skizzen für die Gestaltung
der Euro-Banknotenserie präsentiert. Nunmehr wurde vom EWI die planmäßig vorgesehene Weiterentwicklungen der Euro-Entwürfe vorgelegt.

Aus Sicherheitsgründen zeigen die vorliegenden Entwürfe
nicht alle Details und Sicherheitsmerkmale der künftigen
Banknoten; sie werden jedoch die Basis für ihre technische Weiterentwicklung bilden.

Die Sicherheitsausstattung dieser Banknoten wird dann dem
letzten Stand der Technik entsprechen. Damit sind sie in
mehrfacher Hinsicht Wegbereiter der künftigen Euro-Noten, die spätestens am 1. Jänner 2002 in Umlauf gehen werden.

Die Unterlagen für die neuen Euro-Banknoten sind bei der Oesterreichischen Nationalbank erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichsiche Nationalbank
Sekretariat des Direktoriums/
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.Nr. (1) 404 20 DW 6666

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONB/OTS