Schleicher & Co Int.: Schleicher: Sanierung abgeschlossen - Gewinn in 1997/98

Markdorf/Bodensee (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Schleicher & Co.
International AG, Markdorf, einer der führenden Datenshredder-Hersteller, konnte die Sanierung im Geschäftsjahr 1996/97 (31.3.) weitgehend abschließen. Zwar reduzierte sich der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen nochmals geringfügig um 3% auf 64,0 Mio DM (Vj. 66,2). Dies war jedoch hauptsächlich auf die Aufgabe des nicht profitablen Bereichs audiovisuelle Medien per 1.10.96 im Zuge der Konzentration auf das Kerngebiet Datenshredder zurückzuführen.

Die Ertragslage verbesserte sich durch die Einleitung umfangreicher Sanierungsmaßnahmen deutlich. Außerordentliche Kosten in Höhe von 2,6 Mio DM, unter anderem aus dem Konkurs der Tochtergesellschaft Weyel International GmbH im Juni 1996, führten jedoch dazu, daß ein negatives Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 4,5 Mio DM (Vj. -23,4) und ein Konzernverlust von 4,8 Mio DM ausgewiesen wurden (Vj. -23,8). In den Vorjahreswerten sind die Abschreibungen für Weyel in Höhe von 17 Mio DM enthalten.

Für das Geschäftsjahr 1997/98 wird bei einem nahezu stabilen Umsatz in der Schleicher AG und einem leicht steigenden Konzernumsatz ein positives Ergebnis erwartet. Die Entwicklung der ersten Monate bestätigt diese Prognose.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI