Training und Qualifizierung im Internet: Siemens Nixdorf gründet gemeinsam mit ECRC, DINO-Online und WEBopen die Internet Academy

Paderborn/München/Göttingen (OTS) - Start frei für das bundesweit umfangreichste Trainings- und Qualifizierungsangebot im Bereich Internet und Intranet. Ab 1. Juli öffnet die Internet Academy ihre elektronischen Pforten und bietet Fach- und Führungskräften die Möglichkeit, sich online über das Trainingsangebot zu informieren, sich für eine der mehr als 20 Seminarveranstaltungen einzuschreiben oder das Angebot an Online Learning wahrzunehmen. Alle Informationen sind unter der Web-Adresse http://www.internet-academy.de abzurufen. Entwickelt wurde die Internet Academy unter der Federführung der Siemens Nixdorf Informationssysteme AG, Paderborn, mit den Partnern ECRC Gmbh, München, AIS AXON Gmbh (DINO-Online), Göttingen, und AWi Aktuelles Wissen Verlagsgesellschaft mbh, München.

Die Internet Academy bietet dem Interessenten die Sparten "Online Learning" und "Training Events". In Online Learning ist das Angebot zu den Themen Lernen per Internet und Online Coaching / Online Training zusammengeführt. Die Training Events umfassen mehr als 20 Seminarveranstaltungen, die nach Schwerpunkten in sechs TrainingLines strukturiert sind. So bietet die InfoLine Tagesveranstaltungen zur kompakten Information für die Themen Internet-Einführung, Java, Intranet, Internet-Suchstrategien und Internet-Sicherheit. Die TechnicLine bietet für technische Spezialisten Kurse zum Domain Name Service, zum Internet-Protokoll TCP/IP wie zum Thema Firewalls. Veranstaltungen für die Inter- und Intranet-Server von Netscape, Microsoft, Novell, Lotus und CERN finden sich in der ServerLine. Seminare für Web-Designer zu den Themen HTML, Microsoft-Frontpage und Media Design finden sich in der PublisherLine. Die Kurse für Internet-Softwareentwickler sind in der DeveloperLine zusammengefaßt. Jeweils zehntägige Kompaktausbildungen zum "Certified Internet Engineer" und zum

"Certified Internet Application Developer"

bietet die CertifiedLine.

Siemens Nixdorf weist im Marktsegment Internet-Training mit einem umfassenden Portfolio und hohen Teilnehmerzahlen eine führende Position auf und bringt ihre umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich in die Internet Academy ein. So werden die Veranstaltungen in den Training Centern von Siemens Nixdorf in Berlin, Hannover, Essen, Frankfurt, Nürnberg und München durchgeführt.

Die beteiligten Partnerfirmen ECRC, AIS AXON (DINO-Online) und die WEBopen-Redaktion des AWi-Verlags gehören in ihren jeweiligen Märkten zu den führenden Unternehmen und fungieren als Mitglieder des Beirates der Internet Academy. Sie bringen Ihre Markt- und Produktkenntnisse zur Sicherung von Aktualität und Marktrelevanz des Angebotes ein. Hierbei können die Partner auf die erfolgreiche Kooperation bei Konzeption, Zertifizierung und Markteinführung des "Certified Internet Engineer" zurückblicken. Dieser Ausbildungsgang wird seit Oktober 1996 angeboten und wurde inzwischen von mehr als 100 Teilnehmern absolviert.

Das detaillierte Trainings- und Qualifizierungsangebot der Internet Academy ist unter der WWW-Adresse http://www.internet-academy.de zugänglich oder als Informationsmaterial über den Beratungsservice von Siemens Nixdorf Training und Services unter der Telefonnummer 0130 / 84 50 00 zu beziehen.

Bei Rückfragen:

Presseabteilung Geschäftszweig Training und Dienste Peter Gottal Jutta Wirth
Tel. 0049/89/636 41325 Tel. 0049/89 / 636 - 41390
E-Mail: E-Mail:
peter.gottal§mch.sni.de jutta.wirth§mch.sni.de

ots Originaltext: Siemens Nixdorf Trainingscenter Internet
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS