AMB Aachener und Münchener Beteiligungs- Aktiengesellschaft: AMB plant Verschmelzung mit der AM Konzernrückversicherung AG

Aachen (OTS-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

Die Vorstände der AMB Aachener und
Münchener Beteiligungs- Aktiengesellschaft und der AM Konzernrückversicherung AG, beide Aachen, teilen mit, daß geplant ist, die AM Konzernrückversicherung auf die AMB zu verschmelzen. Durch eine Fusion der AMB und der AM Konzernrückversicherung besteht die Möglichkeit, eine koordinierte Rückversicherungspolitik zum Nutzen aller Gruppenunternehmen zügig umzusetzen,und damit die Entscheidungsprozesse zu beschleunigen.

Es sind Bewertungsgutachen in Auftrag gegeben worden. Obwohl diese noch nicht vorliegen, wird damit gerechnet, daß der Unternehmenswert je Aktie der AM Konzernrückversicherung über dem derzeitigen Börsenkurs liegen wird. Eine endgültige Entscheidung steht noch aus und würde auch nur unter dem Vorbehalt der Zustimmung der verschiedenen Gremien erfolgen können.

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.ots.apa.at

http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI