Hannovermesse "97: Gemeinschaftsstand VISION LASER, Halle 18 EG Stand A 20 / Das Materhorn zum mitnehmen, neue Schweizer Technologie machts moeglich

Hannover (OTS) - Was eigentlich als Gag gedacht war, naemlich den Fachbesuchern, ein Materhornpuzzle zu geben entpuppt sich als eine technologisch einzigartige Innovation in Halle 18.

Der Markt verlangt zunehmend flexible Bearbeitungssysteme, deren Grundkonfigurationen mit verschiedensten Werkzeugkoepfen bestueckt werden koennen um so die Unterhalts- und Produktionskosten zu senken. Die Kombination von Industrielaser mit einem Inkjet vier Farben Druckwerk eroeffnet neue Verfahrensmoeglichkeiten.

- Industrielaser verlangen eine stabile Bewegungsplattform um stabile Fokusierungspunkte zu garantieren. Ein Standard-Bearbeitungssystem von MECHATRON erfuellt diese Anforderungen ohne Kompromisse und reduziert somit die Unterhaltskosten markant.

- Inkjet Applikationen bis 600 dpi Aufloesung verlangen ueber die ganze Flaeche von 3 x 1.6 m eine Wiederholgenauigkeit von +/-0.02 mm. Die sprichwoertlich praezise Schweizer Mechanik in Kombination mit einer anspruchsvollen Softwareloesung ermoeglicht die Herstellung von absolut streifenfreien, grossformatigen und mehrfarbigen Bildern auf Polyester, Karton, Papier, Stoff und anderen Materialien. Mit dem Schneidmodul wird das Bild passergenau und verzugsfrei auf der gleichen Anlage ausgeschnitten. (weltweit einzigartig)

- Cabrio- Faltdaecher fuer die Automobilindustrie, bis vor kurzem noch manuell zugeschnitten, werden heute auf einem speziell fuer diesen Anwendungszweck aus Modulen zusammengestellten, 7 x 2 m grossen Bearbeitungssystem wesentlich genauer und kostenguenstiger zugeschnitten.

- Medizinal-Blutfilter werden aus hochpraezisem keimfreiem Gewebe direkt ab Rolle absolut verzugsfrei und aeusserst praezise mit dem Mechatron Laserschneidsystem zugeschnitten.

Weitere Anwendungsbereiche:

Bearbeitungssysteme fuer das Trennen, Rillen und Bedrucken von Materialien wie Stahl, Buntmetalle, Duennbleche, grossformatige Leiterplatten und Flexprints, Spacermaterialien und Folientastaturen, Dichtungen, Gewebe, Plexiglas, Stoffe, Leder, Holz, Karton oder Papier mittels:

Laser, Schneidmesser (auch oszillierend), rotative Rillwerkzeuge, Fraeser, Inkjet.

Herstellung von Siebdruckschablonen ohne Filme, direkt ab Computer bis Format 1600 x 3000 mm und bis 600 dpi Aufloesung.

Grossformatiger Vierfarbendruck direkt ab Computer in sehr hoher Druckqualitaet mit 600 dpi Aufloesung auf allen Materialien wie Papier, Karton, Polyester, Aluminium, Leder, usw.

Zur Automatisierung der Bearbeitungssysteme stehen Handling- und Bandtransportmodule, Bilderkennungskameras und diverse andere Peripheriemodule zur Verfuegung.

Da die Basis einer Innovation meistens aus 50% Vorstellung (Ideen) und 50% Realitaet besteht, kommen immer mehr Anwender mit Ihren Vorstellungen zu Mechatron. Konstrukteure und Maschinenbauer realisieren die Kundenwuensche in der Form einer innovativen Anlage mit all ihren Vorteilen - sei es kostenoptimiertes Produzieren oder Technologievorteile gegenueber den Mitbewerbern.

ots Originaltext der MECHATRON AG Im Internet recherchierbar:
http://www.newsaktuell.de

MECHATRON AG "VISION LASER" Halle 18, Stand B 04. Hannovermesse 97 Widnauerstrasse 8, Postfach 228 Tel. +41 71 722 44 78,

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS