Fussl erweitert Filialnetz in Oberösterreich

Heuer bereits 82 neue Arbeitsplätze geschaffen - Umsatz soll von 300 auf 400 Mio. S steigen

Ort/Innkreis (OTS) - Innerhalb nur einer Woche eröffnet die FUSSL Modestraße in Oberösterreich vier neue Filialen. "Wir werden dann mit 24 Geschäften in fast allen Bezirken vertreten sein", erklärte Seniorchef Karl Mayr. Im Herbst sollen weitere zwei bis vier Filialen dazukommen.

Besonders stark ausgebaut wird die junge Linie von FUSSL, das FUSSL Fly: Am 13 März eröffnet ein Fly in Gmunden, am 20. folgen gleich zwei FLys in Linz - in der Wienerstraße und im Infracenter. In Steyr öffnet am 19. März eine weitere FUSSL-Julien Boutique ihre Tore.

Durch die Neueröffnungen werden 32 neue Arbeitsplätze geschaffen. Außerdem konnte FUSSL aufgrund der längeren Öffnungszeiten 50 Verkäuferinnen zusätzlich einstellen. Die meisten bekamen eine familienfreundliche Teilzeitbeschäftigung. "Wir haben seit Anfang März alle Filialen auch am Samstag bis 17 Uhr geöffnet und können den Kunden jezt ein noch besseres Service bieten", meint Mayr.

Die insgesamt 82 neuen Mitarbeiter sollen dazu beitragen, den Umsatz von derzeit über 300 Mio.S auf über 400 Mio.S zu steigern. "Denn wer stehenbleibt, schrumpft", ist Ernst Mayr, einer der beiden Juniorchefs, überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

FUSSL Modestrasse
Karl Mayr sen.
Tel.: 07751/89 02-23
Ernst Mayr
Tel.: 07751/89 02-32

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS