Sondertermine für die Zulassungsprüfungen an der Kunstuniversität Linz

Linz (OTS) - Mit Beginn des neuen Jahres startet an der Kunstuniversität Linz ebenso die Anmeldephase zu den Sonderterminen für die Zulassungsprüfungen einiger Studienrichtungen.

Ab 7. Jänner 2020 besteht die Möglichkeit, sich online zur künstlerischen Zulassung für die Studienrichtungen Visuelle Kommunikation (MA), Zeitbasierte Medien (MA) sowie Fashion & Technology (BA) anzumelden. Für das Masterstudium Medienkultur- und Kunsttheorien finden Zulassungsgespräche am 28. und 29. Jänner 2020 statt.

Die Kunstuniversität Linz ist mit 1.400 Studierenden aus 60 Ländern eine international am Puls der Zeit agierende Ausbildungsstätte mit modernster Rauminfrastruktur. Sie agiert im dynamischen Spannungsfeld von freier, künstlerischer und angewandter, wirtschaftsorientierter Gestaltung sowie von Wissenschaft und Kunst. Dabei stehen Interaktivität, Digitalisierung, Nachhaltigkeit sowie interdisziplinäres, praxisorientiertes Arbeiten im Mittelpunkt. Das Studienangebot umfasst 12 Bachelorstudien, 14 Masterstudien, 1 Diplomstudium sowie 1 PhD-Programm, welche an vier Instituten Angeboten werden: Institut für Bildende Kunst und Kulturwissenschaften, Institut für Kunst und Bildung (Lehramtsfächer), Institut für Medien sowie Institut für Raum und Design.


Rückfragen & Kontakt:

Mag. Julia Gschwendtner
Kommunikation_PR_Veranstaltungen
Kunstuniversität Linz
+43 732 78 98 2282
julia.gschwendtner@ufg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KULX0001