DIE ARMUTSKONFERENZ

vorige Seite Seite 1 von 21 nächste Seite

Mindestsicherungs Reform in NÖ: Überfallsartig weitere soziale Härten für Armutsbetroffene eingebaut

Kein Begutachtungs-Verfahren, kurzfristige Anträge im Sozialausschuss: Mehr Demokratie bei Grunderchtsfragen notwendig

OTS0090
15.11.2016 11:03
 

Mindestsicherung NÖ: „Asyl“ heißt das Motto, gestrichen wird dann bei allen

Armutskonferenz hat nachgerechnet: Betroffen Geringverdiener mit Frau & kleinen Kindern, Alleinerziehende Mütter, Chronisch kranke Personen, Menschen mit Behinderung, Pflegende Angehörige

OTS0005
11.11.2016 08:11
 

Umweltgerechtigkeit: Lärm, Kälte und dunkles Wohnen macht Kinder krank

Armutskonferenz macht auf Belastung Einkommensschwächerer durch Lärm, Luftverschmutzung, feuchte Wohnungen, fehlenden Grünraum und Kälte aufmerksam

OTS0009
21.10.2016 08:26
 

Armutskonferenz zu Mindestsicherung und UN-Tag: „Kinder vor totalem Absturz bewahren!

Aktion #abersicher vor Familienministerium - als Auftakt zur Aktionswoche anlässlich des UN-Tags gegen Armut.

OTS0121
13.10.2016 12:04
 

Aviso: Fotoaktion #abersicher Donnerstag 13.10., 10 Uhr

Auftakt zur Aktionswoche anlässlich des UN-Tags gegen Armut vor dem Familienministerium

OTS0044
12.10.2016 09:49
 

Ausschreibung: Preis für Berichte & Beiträge über Armut

Armutskonferenz vergibt auch 2016 Journalismus-Preis "von unten“ / Armutsbetroffene bewerten Beiträge

OTS0027
10.10.2016 09:33
 

Initiative #abersicher: „Die Mindestsicherung hilft uns allen in einem sozialen und sicheren Land zu leben“

Armutskonferenz startet Initiative für eine bessere Mindestsicherung mit weniger Armut. #abersicher Statements aus dem „verschwiegenen Alltag“

OTS0033
04.10.2016 09:20
 

Die verschwiegenen und vergessenen Probleme in der Mindestsicherung

Reformbedarf: Prävention, Behinderung, fehlende Soforthilfe, Gesundheit, Vollzug, leistbares Wohnen, Unterhalt neu

OTS0038
29.08.2016 10:23
 

Faktencheck: Armutskonferenz korrigiert Berechnungen zum Vergleich von Mindestsicherung mit Pensionen

Entgegen der Behauptung von Landesrat Darabos ist BMS-Bezug nicht höher als Pensionen.

OTS0079
11.07.2016 12:36
 

Faktencheck Mindestsicherung Niederösterreich: Anstieg von 0,5% auf 0,8% der Gesamtausgaben

Armutskonferenz: Kein Grund zur Dramatisierung / Phänomen der Städte / Durchschnittl. Bezugsdauer 7 Monate / Unfaire Finanzierung zw Gemeinden

OTS0053
07.07.2016 10:15
 

Halbzeit- wie steht das Match um soziale Rechte in Österreich?

„Mit Recht gegen Armut“: Zeit zu handeln in der zweiten Hälfte. Brief & Grundlagenpapier an neues Regierungsteam Österreichs

OTS0013
06.07.2016 08:46
 

Mindestsicherung: "Haben abwertende und diffamierende Rede von Politikern satt"

Verschwiegene Probleme: Kaum Soforthilfe, Aufwand bei Menschen mit Behinderungen, Unterhalt, Gesundheit, Vollzug, Wohnen, Ausgleich zw. Gemeinden

OTS0094
28.06.2016 11:23
 

Armutskonferenz: Reform - die vergessenen Probleme der Mindestsicherung

Es gibt viele vergessene & verschwiegene Probleme in der Mindestsicherung. Es ist jetzt höchste Zeit sie in den Blick zu nehmen.

OTS0107
16.06.2016 11:19
 

Faktencheck zur Kampagne der VP NÖ: Diffamierend und Falsch

Kampagne unterschlägt 13.000 Euro. Familie des Tischler-Gesellen hat um 998 € mehr als die Mindestsicherung beziehende Familie.

OTS0016
03.06.2016 09:13
 

Enquete Zukunft trotz(t) Herkunft: Chancenindex - Mehr Ressourcen für sozial benachteiligte Schulstandorte

Benachteiligte Schulstandorte besonders gut ausstatten, damit sie keine Schüler zurücklassen & für alle Einkommensschichten attraktiv bleiben

OTS0029
23.05.2016 09:45
 
vorige Seite nächste Seite