Wirtschaftsbund Niederösterreich

vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

WBNÖ bei Wirtschaftsparlament: „Brauchen Impulse!“

Mit 21 Anträgen im Wirtschaftsparlament fordert der Wirtschaftsbund Niederösterreich nachhaltige Impulse für die NÖ Wirtschaft: „Wir sind die Ideengeber!“

OTS0236
22.11.2016 17:07
 

WBNÖ: Wirtschaftspaket stärkt kleine und mittlere Betriebe

WBNÖ-Zwazl: „Wirtschaftsbund-Forderung nach Investitionszuwachsprämie erfüllt, Investitionen sind Triebfedern für gesamten Standort.“

OTS0150
25.10.2016 14:29
 

WBNÖ-Servus: „Tiefschlag gegen die Wirte“

Ministerratsbeschluss zu Vereinen und Kleinunternehmern bringt zwar einige praktikable Lösungen, die Wirte sieht der WBNÖ-Direktor allerdings in ihrer Existenz gefährdet.

OTS0012
22.06.2016 08:44
 

Gratulation: WBNÖ-Groiß wird ÖVP-Finanzsprecher

WBNÖ-Zwazl/Servus: „Waldviertel-Mandatar Werner Groiß beste Wahl für diese wichtige Funktion im Parlament.“

OTS0138
11.04.2016 13:35
 

NÖ Wirtschaftsbund gratuliert Johanna Mikl-Leitner

WBNÖ-Zwazl und Servus setzen auf gute Zusammenarbeit mit Landeshauptmann-Stellvertreterin im Sinne der Wirtschaft.

OTS0063
10.04.2016 20:00
 

Wirtschaftsparlament/Servus: Betriebe entlasten, Konjunktur ankurbeln

Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus fordert im Zuge des Wirtschaftsparlaments konkrete Maßnahmen, die Investitionen auslösen und das Wirtschaften erleichtern.

OTS0299
24.11.2015 19:20
 

WBNÖ: Ebner gute Wahl für Volkspartei NÖ

Zwazl und Servus: Gratulation an neuen VP-Landesgeschäftsführer.

OTS0164
13.10.2015 18:50
 

WBNÖ-Zwazl als Präsidentin der WKNÖ bestätigt

WBNÖ-Landesgruppen-Obfrau fordert Ankurbelungsmaßnahmen für die Wirtschaft. Neues Vizepräsidenten- und Sparten-Team um Zwazl formiert.

OTS0220
08.05.2015 16:32
 

WBNÖ: "Regierungsklausur hat erste Schritte in die richtige Richtung gebracht"

WB-Zwazl und Servus: "Entlastung für die Wirtschaft notwendig, Reformen jetzt vorantreiben und kritische Punkte der Steuerreform nochmals diskutieren!"

OTS0118
25.03.2015 11:56
 

WBNÖ: "Steuerreform einige Giftzähne ziehen!"

WBNÖ Zwazl und Servus: Lob für deutliche Tarifreform, Nachbesserungen im Parlament.

OTS0223
13.03.2015 19:33
 

WK-Wahl: Wirtschaftsbund Niederösterreich verteidigt seine deutliche Mehrheit

76,9 % der Mandate, Wirtschaftsbund Niederösterreich bleibt weiterhin stärkste Landesgruppe Österreichs.

OTS0193
27.02.2015 16:30
 

Bundesrat: Zwazl drängt auf europäische Asyl-Lösung

Regionen sind „die“ Wirtschaftskraft Europas

OTS0141
13.02.2015 14:42
 

WBNÖ: "NÖ Wirtschaft trauert um großen Vordenker!"

Wirtschaftsbund Niederösterreich wird seinem Ehrenobmann Vinzenz Höfinger ehrendes Andenken bewahren.

OTS0024
21.01.2015 09:28
 

Neue Bundesrats-Präsidentin Zwazl auf Antrittsbesuch bei Bundespräsident Fischer

Verstärkte Berufs- und Bildungsberatung für Schülerinnen und Schüler als Schwerpunkt.

OTS0101
09.01.2015 13:14
 

WBNÖ-Zwazl zu Handwerkerbonus: "Förderstopp verhindert!"

Der Handwerkerbonus läuft mehr als erfolgreich: Schon in den ersten 4 Monaten wurde die gesamte Fördersumme ausgeschöpft. Wirtschaftsbund Niederösterreich verhindert Förderstopp.

OTS0037
26.11.2014 09:37
 
vorige Seite nächste Seite