Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Resolution des Bundesvorstands und Präsidiums des ÖBVP zu den geplanten Einsparungen im Gesundheitssystem

Der Bundesvorstand des Österreichischen Bundesverbands für Psychotherapie ist besorgt, dass folgende wertvolle Rechtsgüter der seit 65 Jahren grundsätzlich erfolgreichen ASVG-geregelten …

OTS0009
28.11.2016 08:13
 

Appell an die österreichische Gesundheitspolitik: Die Finanzierung der Psychotherapie muss mit Priorität verbessert werden

Der Finanzausgleich ist ausverhandelt und im Zuge dessen wurde die Finanzierung der öffentlichen Gesundheitsversorgung sichergestellt.

OTS0188
08.11.2016 15:14
 

Allerheiligen: Was hilft, wenn Trauer und Traurigkeit zu groß werden

Rituale zu Allerheiligen, wie der Besuch der Ruhestätte im Friedhof oder das Pflegen der Gräber, wecken einerseits liebevolle Erinnerungen und symbolisieren Dankbarkeit dem Verstorbenen gegenüber, …

OTS0010
27.10.2016 08:03
 

Welttag der Suizidprävention: Rechtzeitige Psychotherapie kann Leben retten

Nach vielen Jahren rückläufiger Suizidzahlen, ist ab 2014 wieder ein leichter Anstieg zu beobachten. 1313 Suizidfälle gab es im Jahr 2014, hingegen nur 430 Personen, die im Straßenverkehr ums Leben …

OTS0005
08.09.2016 08:00
 

PsychotherapeutInnen schließen sich Wirtschaftskammerkritik zur Registrierkassenpflicht an

Bei den PsychotherapeutInnen stößt der massive Protest der Tourismussparte der Wirtschaftskammer gegen das geplante Stückwerk an Ausnahmereglungen für die Registrierkassenpflicht, auf volles …

OTS0185
30.06.2016 13:22
 

PsychotherapeutInnen zum Weltflüchtlingstag: Rasche Behandlung von traumatisierten Menschen verhindert Langzeitfolgen

Viele PsychotherapeutInnen sind derzeit mit schwer traumatisierten Flüchtlingen konfrontiert und ihre Geschichten sind ungeheuerlich.

OTS0041
20.06.2016 10:13
 
OTS0006
20.06.2016 08:00
 

Der ÖBVP begrüßt die Ausbildungspflicht bis zum 18. Lebensjahr als Beitrag zur psychischen Gesundheit

Gerade zwischen dem 14. und 18. Lebensjahr werden ganz entscheidende Weichen für den Verlauf des weiteren Lebensweges gestellt.

OTS0121
09.06.2016 11:56
 
OTS0011
15.04.2016 08:22
 

Zum Weltfrauentag: Psychotherapeutenverband: Frauen müssen psychisch entlastet werden

Die aktuelle IHS-Studie belegt es erneut: Frauen sind psychisch stärker belastet als Männer. 50% der von Frauen beantragten Invaliditätspensionen werden wegen psychischer Erkrankungen beansprucht.

OTS0008
07.03.2016 08:16
 
OTS0007
09.02.2016 08:30
 

PsychologInnen und PsychotherapeutInnen unterstützen das Open Innovation Projekt „Reden Sie mit!“

„Psychische Erkrankungen“ war das zentrale Thema des von der Ludwig Boltzmann Gesellschaft initiierten Open Innovation Projekts „Reden Sie mit“.

OTS0092
04.12.2015 11:23
 

Fehlzeitenreport 2015: Psychische Erkrankungen nehmen zu

Zahl der Krankenstandstage wegen psychischer Leiden hat sich fast verdreifacht

OTS0137
16.11.2015 13:28
 

Appell der OECD an Österreichs Gesundheitssystem: Mehr Einsatz für Menschen mit psychischen Problemen

Neuer OECD-Bericht bestätigt jahrelange Forderungen der österreichischen PsychotherapeutInnen

OTS0008
05.10.2015 08:04
 

Spontane Hilfsbereitschaft der burgenländischen PsychotherapeutInnen - Pilotversuch für traumatisierte Kriegsflüchtlinge

Dr. Peter Stippl, Präsident des Österreichischen Bundesverbands für Psychotherapie (ÖBVP), wurde vergangenen Montag initiativ und startete im Burgenland einen für Österreich beispielhaften …

OTS0006
05.08.2015 08:00
 
vorige Seite nächste Seite